10.10.2018

Kaum zu glauben: Xavier Naidoo, 47, ist das neueste Mitglied der DSDS-Jury! Neben Dieter Bohlen, 64, und Pietro Lombardi, 26, sitzt also nun auch das Gründungsmitglied der Söhne Mannheims mit am Pult!

05.05.2017

Jan Böhmermann, 36, hat es offenbar gerade auf die deutsche Musik-Szene abgesehen. Anfang April erst war er in seiner Sendung „Neo Magazin Royale“ kurz vor der diesjährigen Echo-Verleihung fies über „Tote Hosen“-Sänger Campino, 54, und Max Giesinger, 28, hergezogen und hatte von „seelenloser Kommerz-Kacke“ in Verbindung mit deutschsprachiger Musik gesprochen. Nun haben auch Xavier Naidoo, 45, und seine Band „Die Söhne Mannheims“ ihr Fett wegbekommen…

09.03.2017

Nachdem Xavier Naidoo bei der "Echo"-Verleihung 2016 noch Spott für seinen Auftritt erntete, wird der Sänger in diesem Jahr die Preisverleihung moderieren. Und Naidoo darf sich auf die Unterstützung von Musiker-Kollege Sasha freuen.

22.12.2016

Erst am Dienstag, 20. Dezember, flimmerte die letzte Folge "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit Gastgeber Xavier Naidoo, 45, über die Mattscheiben. Vor wenigen Monaten gab der Soulsänger bekannt, nicht mehr länger Teil der erfolgreichen VOX-Musiksendung zu sein. Für alle Fans gibt es aber jetzt erfreuliche News, denn Xavier bleibt den Zuschauern erhalten. Wie der PayTV-Sender "Sky1" bekanntgab, startet am 17. Februar 2017 die neue Live-Show mit Xavier Naidoo.

17.10.2016

Alle Fans von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ dürfen aufatmen. Denn auch wenn Gastgeber Xavier Naidoo, 45, nach drei Staffeln im nächsten Jahr nicht mehr dabei sein wird, hat der Sender offenbar eine würdige Vertretung gefunden. Angeblich werden Sascha Vollmer, 44, und Alec Völkel, 44, besser bekannt als The BossHoss, seinen Part übernehmen.

08.06.2016

Das Finale des VOX-Formats „Sing meinen Song“ am Dienstag, 7. Juni, war in vielerlei Hinsicht emotional: Nach drei erfolgreichen Staffeln verabschiedete sich Gastgeber Xavier Naidoo, 44, von der Show. In einem Rückblick wurden die besten Duette der letzten Jahre gezeigt. Vor allem der gemeinsame Song „Wovon träumst du nachts?“ der deutschen Gesangsikone zusammen mit dem kürzlich verstorbenen Roger Cicero (†45) sorgte dabei für viele Tränen.

31.05.2016

Die achte und damit finale Folge von „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ geht heute Abend, 31. Mai, an den Start. Zum vorerst letzten Mal werden Nena, Wolfgang Niedecken, Annett Louisan, Samy Deluxe, Seven, Alec Völkel und Sascha Vollmer die Songs ihrer Kollegen zum Besten geben. Welche es in der heutigen Show sein werden, verraten wir euch!

23.05.2016

Damit hätte wohl niemand gerechnet: Wie Vox in einer Pressemitteilung mitteilt, wird Xavier Naidoo „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ verlassen. Der 44-Jährige steht als Gastgeber der Show wie kein anderer als Gesicht für die Erfolgssendung, die 2017 mit Staffel 4 weitergehen wird. 

07.05.2016

Xavier Naidoo, 44, ist wohl das Aushänge-Schild der beliebten VOX-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert", doch nun könnte damit bald Schluss sein. Aktuell läuft bereits die dritte Staffel des Erfolgsformats im Fernsehen und mit Stars wie Nena, 56, Rapper Samy Deluxe, 38, und The BossHoss hat sich Urgestein Xavier Naidoo mal wieder hochkarätige Promis ins Boot geholt. Doch damit könnte bald Schluss sein, denn angeblich will der beliebte Soul-Sänger "Sing meinen Song" verlassen.

04.05.2016

Xavier Naidoo, 44, ist einer der besten deutschen Musiker - dennoch entbrannte 2015 ein riesiger Shitstorm, als der „Dieser Weg“-Interpret im November letzten Jahres als deutscher Vertreter für den „ESC“ angekündigt wurde. Die Konsequenz der vielen kritischen Bemerkungen: Der NDR ruderte zurück und erklärte, Naidoo werde doch nicht für Deutschland an den Start gehen. Bisher hatte sich der Sänger selbst nie zu den Ereignissen geäußert. In seiner Show „Sing meinen Song“ brach Xavier nun das Schweigen - und zwar mit ganz viel Humor.

12.04.2016

Es ist wie ein kleines "The Voice of Germany"-Revival. Denn immerhin vier ehemalige "TVOG"-Coaches nehmen in diesem Jahr in der 3. Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ mit: Gastgeber Xavier Naidoo, die Cowboy-Rocker Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss sowie Nena, 56, die in der heutigen Auftaktfolge (12.4., 20.15 Uhr, Vox) ihre größten Hits zum Tausch anbietet. Und wie zu erwarten, wird es wieder extrem emotional ... 

07.04.2016

Die Verleihung des Echos gehört zu den wichtigsten Musikpreisen Deutschlands und neben einem riesigen Star-Aufgebot, gibt es auch jedes Mal eine Menge hochkarätiger Auftritte. Auch Xavier Naidoo, 44, wollte mit seiner Performance seine neue Single "Frei" vorstellen und sich damit musikalisch bei seinen Fans zurückmelden, doch der Schuss ging nach hinten los. Während er mit seinem Auftritt bei den so manch einem Zuschauer wohl für den emotionalsten Moment des Abends sorgte, hagelte es nur wenige Minuten nach seinem Auftritt, bereits fiese Kommentare im Netz.

26.02.2016

Beim gestrigen (25. Februar 2016) Vorentscheid für den "Eurovision Song Contest" in Stockholm am 14. Mai 2016 sorgten nicht nur die zehn unterschiedlichen Kandidaten für ordentlich Unterhaltung, sondern vor allem auch Moderatorin Barbara Schöneberger, 41. Die sympathische Blondine wird für ihre spitze Zunge geliebt und hielt sich mit dieser auch gestern nicht zurück. Es waren allerdings nicht die anwesenden Kandidaten, die ins Visier der Blondine gerieten ...

05.01.2016

Das ist ja ein echter Knaller! Der Sender VOX hat heute mitgeteilt, dass Nena, 55, bei der dritten Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" für weiblichen Input sorgt. Damit steht nach den Jungs von "The BossHoss", Rapper Samy Deluxe und dem Schweizer Seven ein weiterer Star fest. 

05.01.2016

Was für eine Aufregung in Deutschland um den "Eurovision Song Contest" - wieder einmal. Denn schon letztes Jahr lief nicht alles wie am Schnürchen: Statt Andreas Kümmert, 29, trat Ann Sophie, 25, an - das Endergebnis kennen wir alle. Auch diesmal ging erneut einiges schief ... Xavier Naidoo, 44, sollte für unser Land singen - doch das wollten viele nicht. Jetzt steht endlich fest, wie es weitergehen wird.

04.12.2015

Xavier Naidoo, 44, hat es derzeit wirklich nicht leicht. Nachdem es vor wenigen Wochen bereits wegen der "Eurovision Song Contest"-Kandidatur böse Kommentare hagelte, scheint der Sänger nun ins nächste Fettnäpfchen getreten zu sein. Passend zum heutigen (4.12.2015) Beschluss des Bundestages, auch deutsche Truppen in den Krieg nach Syrien zu schicken, äußerte der erfolgreiche Musiker seine Meinung in einem Anti-Kriegs-Song, der nicht bei allen Fans Zuspruch findet.

26.11.2015

Nach dem Desaster, in dem vor allem Xavier Naidoo, 44, zunächst an den Pranger gestellt und dann sogar vom NDR zurückgezogen wurde, muss für Deutschland ein neuer "ESC"-Anwärter her! Wer könnte es schaffen uns würdig in Schweden zu vertreten? Ein ehemaliger "DSDS"-Gewinner bringt sich jetzt ins Spiel: Mehrzad Marashi, 35, möchte kämpfen!

25.11.2015

Im Mai 2016 wird beim Eurovision Song Contest wieder um die 12 Punkte gesungen. Doch vorher muss erst einmal ein passender Kandidat gefunden werden, der für Deutschland antreten wird. Nachdem die Nominierung für Xavier Naidoo vom NDR zurückgezogen wurde, ist wieder alles offen.

25.11.2015

Mit über zwei Millionen Zuschauern, einem Album mit Platinstatus und Auszeichnungen, wie dem Deutschen Fernsehpreis und einem Echo, zählt „Sing meinen Song“ als erfolgreichste Musik-Event-Serie in Deutschland. In der dritten Staffel der Erfolgs-Serie dürfen sich die Fans auf einen Neuzugang der besonderen Art freuen: Rapper Samy Deluxe, 37, wird ab Frühjahr 2016 in „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“ auf VOX zu sehen sein.

21.11.2015

Nach der Verkündigung des ARD und des NDR, dass Xavier Naidoo am 14. Mai 2016 beim Eurovision Song Contest für Deutschland antreten wird, löste hierzulande eine große Gegenwelle aus. Nachdem nach Protesten gegen seine ESC-Teilnahme sogar eine Petition ins Leben gerufen wurde, zogen die Verantwortlichen die Entscheidung zurück. Jetzt äußert sich Xavier Naidoo selbst zu der "Eurovision Song Contest"-Kündigung...