"Let’s Dance“-Ekaterina Leonova: Gibt sie für die Liebe alles auf?

"Let’s Dance“-Ekaterina Leonova: Gibt sie für die Liebe alles auf?

"Let's Dance"-Star Ekaterina Leonova, 35, schwebt auf Wolke sieben. Aber für ihr großes Glück muss sie womöglich einen hohen Preis bezahlen.

"Let's Dance"-Ekaterina Leonova: Neue Liebe

Das Geheimnis ist gelüftet! Schon vor einigen Wochen gestand Ekaterina Leonova, dass sie frisch verliebt ist:

Ich bin seit einigen Monaten in einer festen und sehr schönen Beziehung.

Wer der Glückliche ist? Das verriet sie bisher nicht. Doch wie "Bild“ erfahren haben will, handelt es sich bei dem neuen Mann um einen deutsch-türkischen Unternehmer. Ein Insider weiß:

Er trägt sie auf Händen, verwöhnt sie mit teuren Klamotten, Handtaschen und Schuhen. Weihnachten wollen sie in Istanbul verbringen.

Sogar verlobt sollen die beiden schon sein.

Ekaterina Leonova: Familie statt Karriere?

Doch vor den Altar geht es wohl nur, wenn Ekat ihre Tanzschuhe an den Nagel hängt. Denn ihr Freund will angeblich nicht, dass sie weiter bei der RTL-Show "Let‘s Dance“ auftritt.

Ihm wäre es lieber, wenn Ekat bei ‘Let’s Dance‘ aufhört,

so die Quelle. Daher soll das Paar einen Kompromiss geschlossen haben:

Ekat würde 2023 noch einmal in der TV-Show mitmachen, wenn RTL fragt. Danach ist Schluss.

Zwar sagt das Management der 35-Jährigen: "Ekaterina liebt ‘Let’s Dance‘. Sie würde sich nie verbieten lassen, bei der Show aufzutreten.“ Außerdem steht noch überhaupt nicht offiziell fest, ob sie im nächsten Jahr wieder in der beliebten TV-Show übers Parkett fegt. Aber Ekat wäre nicht die erste, die für eine Beziehung sogar die Karriere aufgibt …

Text von: Julia Liebing

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von OK!. Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk.

Lade weitere Inhalte ...