"Sturm der Liebe": Die schönsten Bilder der "Traumpaare"

"Sturm der Liebe": Die schönsten Bilder der "Traumpaare"

"Sturm der Liebe" wäre nichts ohne seine "Traumpaare". Die Protagonisten jeder Staffel sorgen für Spannung, Romantik - und oft jede Menge Drama. Wir zeigen dir 17 "Traumpaare" aus 18 Staffeln und erklären die romantischen Geschichte dahinter.

"Sturm der Liebe": 18 Traumpaare und jede Menge Drama

Bei "Sturm der Liebe" sind sie die, um die sich eine Staffel lang alles dreht: Das "Traumpaar" bestehend aus "Traummann" und "Traumfrau" kommt - meist nach vielen Hindernissen - am Ende zusammen, darf seine Traumhochzeit feiern und anschließend den "Fürstenhof" verlassen, was für "Sturm der Liebe" normalerweise auch das Ende einer Staffel bedeutet.

Manchmal kehren sie anschließend aber sporadisch für einen Besuch zurück, sodass Überraschungscomebacks eigentlich nie ausgeschlossen sind. Im Laufe der Jahre haben so schon 18 "Traumpaare" ihr Glück gefunden, Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) sind gerade noch auf dem Weg dahin - und der ist lang und immer wieder voller Komplikationen. Doch auch viele ihrer Vorgänger hatten es bei "Sturm der Liebe" alles andere als leicht. Schon das aller erste "Traumpaar" Laura (Henriette Richter-Röhl) und Alexander (Gregory B. Waldis) musste mehr als eine Hürde meistern, bevor sie schließlich endgültig miteinander glücklich werden durften. 

Bei manchen standen widrige Umstände ihrem Glück im Weg, bei anderen waren es gar die eigene Familie, die mit allen Mitteln verhindern wollte, dass das "Traumpaar" am Ende glücklich werden konnte. Dabei schreckten die Bösewichte auch vor Mordanschlägen, Dokumentenfälschung und vorgetäuschten Schwangerschaften nicht zurück. "Sturm der Liebe" überrascht seine Fans eben nicht nur immer wieder mit romantischen Liebesgeschichten, sondern auch vielen dramatischen Momenten.
 


"Sturm der Liebe" überrascht mit dramatischen Plottwists

Ob komplizierte Verwandtschaftsverhältnisse, eifersüchtige Ex-Freundinnen oder Intrigen von Superbösewichten: Der Weg vom ersten Kennenlernen bis hin zur Traumhochzeit ist für die beiden Hauptfiguren von "Sturm der Liebe" meist alles andere als leicht. Mal steht der "Traummann" dabei zwischen zwei Frauen, die auch noch Halbschwestern sind, mal muss sich die "Traumfrau" zwischen Vater und Sohn entscheiden - und heiratet im Verlauf der Staffel einfach beide.

Bei "Sturm der Liebe" gibt es immer wieder neue Wendungen, die überraschen. Und auch die Nebenfiguren sorgten immer wieder für jede Menge Irrungen und Wirrungen: Oft finden die "Sturm der Liebe"-Fans deren Liebesgeschichte sogar interessanter als die des "Traumpaares", das ja eigentlich die Hauptrolle spielt. In 18 Staffeln gab es allerlei spannende Wendungen, Intrigen und Überraschungen, mit denen das "Traumpaar" zurechtkommen musste, bevor es seinen Weg zum Glück fand. 

"Sturm der Liebe": Happy End für Paul und Josie?

In Staffel 18 von "Sturm der Liebe" sind es Paul und Josie, die miteinander glücklich werden wollen. Die Koch-Azubi und der gerade als Geschäftsmann gescheiterte Fitnesstrainer sind eigentlich füreinander bestimmt - findet zumindest Josie, die vom ersten Moment an in Paul verliebt ist. Doch Paul kämpft mit den Geistern seiner Vergangenheit und die sind noch weit grausamer als der Tod seiner großen Liebe Romy (Desirée von Delft). So ist Paul etwa davon überzeugt, einen Menschen auf dem Gewissen zu haben!

Kein Wunder also, dass der Bruder von Alicia Lindbergh (Larissa Marolt), die in der 14. "Sturm der Liebe"-Staffel die "Traumfrau" spielte, anfangs überhaupt nicht an einer ernsten Beziehung interessiert scheint. In Constanze (Sophia Schiller) findet er letztlich jemanden, mit der er eine Beziehung ohne allzu großes Risiko eingehen kann - für Josie ein herber Rückschlag.

Und während Paul langsam zu begreifen beginnt, dass seine Gefühle für Josie doch größer sind, als er selbst dachte, hat die sich nach jemand anderem umgesehen: Leon (Carl Bruchhäuser) hat ihr Herz erobert - und macht ihr letztlich sogar einen Heiratsantrag. Alles aus für das "Traumpaar" also? Nein, denn Josie ist nicht die erste "Traumfrau", um deren Hand bei "Sturm der Liebe" gleich mehrere Männer anhalten - und die sich am Ende trotzdem für ihre große Liebe entscheidet.
 

"Sturm der Liebe": Ist die "Traumfrau" der 19. Staffel schon am "Fürstenhof"

Auch in Staffel 19 von "Sturm der Liebe" dürfte es jede Menge Drama und Intrigen geben. Auch wenn die Fans noch ein bisschen warten müssen, bis es offiziell bestätigt ist, wird seit Wochen heftig spekuliert. Denn mit Eleni Schwarzbach (Dorothée Neff) ist gerade erst ein Neuzugang an den "Fürstenhof" gekommen, der alle Voraussetzungen erfüllt, die neue "Traumfrau" zu werden. Sie ist jung, erfolgreich und hat eigentlich ganz andere Pläne, als die große Liebe zu finden - doch das ging auch schon einigen ihrer Vorgängerinnen bei "Sturm der Liebe" so. 

In unserer Fotostrecke stellen wir 17 "Traumpaare" aus "Sturm der Liebe" vor - und die dramatischen Momente rund um ihre große Liebesgeschichte.

Verwendete Quellen:

Das Erste, sturmderliebe.fandom.com, TVMovie

Lade weitere Inhalte ...