"Sturm der Liebe": Erik und Gerry lassen Fans ausflippen

"Sturm der Liebe": Erik und Gerry lassen Fans ausflippen

Die "Sturm der Liebe"-News der Woche im Ticker +++ Süße Szene zwischen Erik und Gerry +++ Zoff bei diesen Serienstars? +++ Geheimnis um Drehort gelüftet +++ Outtake-Clip zeigt besondere Szene +++ 

22. April: Süßer Clip auf Instagram

Bei "Sturm der Liebe" gehören Erik (Sven Waasner) und Gerry (Johannes Huth) zu den absoluten Fan-Lieblingen. Seit sich Eriks Bruder Florian (Arne Löber) vom "Fürstenhof" verabschiedet hat, verbringen die beiden immer mehr Zeit miteinander und die Zuschauer lieben es. Auf Instagram posteten die Serienmacher nun einen kurzen Clip, in dem eigentlich nicht viel passiert: Erik und Gerry tauschen einen Geldschein aus.

Doch die Fans können sich an dem kurzen Video gar nicht sattsehen. Unter dem Clip häufen sich begeisterte Kommentare. "Für jeden ein Herz, Erik, Gerry…ich find euch mega. Tolle Schauspieler!", schreibt eine Zuschauerin. "Erik und Gerry sind einfach die Besten!", findet ein anderer Fan. Und ein dritter meint: "Die zwei sind großartig und spielen ihre Rollen super. Der einzige Grund im Moment für mich einzuschalten." Was für ein tolles Lob für die zwei Darsteller!

21. April: Dieses Video wirft Fragen auf 

Die "Sturm der Liebe"-Stars inszenieren sich auf Instagram gerne als richtige gute Kollegen. Sie posten lustige "Behind the scenes"-Clips und liken und kommentieren fleißig die Beiträge der Kollegen. Genau deshalb wirft ein kurzer Clip von Yvonne-Darstellerin Tanja Lanäus nun Fragen auf.

In dem kleinen Video, das sie in ihrer Instagramstory postete, ist sie zusammen mit ihren Kollegen Sven Waasner und Johannes Huth zu sehen, offenbar auf dem Weg zum Mittagessen. Tanja will von Johannes wissen ob er glaubt, dass sie noch etwas zu essen bekommen würden. Der Gerry-Darsteller zögert kurz, antwortet dann jedoch mit "Ja."

Als Tanja dann von ihm wissen will, wer schuld daran sei, falls sie nichts mehr bekommen, deutet Johannes auf seinen vor ihm laufenden Kollegen und sagt: "Hier, er!" Tanja möchte daraufhin unbedingt von ihm den Namen des Übeltäters erfahren, woraufhin Johannes sagt: "S. Waasner. Nee, tschuldigung. Sven Punkt W"

Der angesprochene scheint vom Scherz seiner Kollegen nur so semi-begeistert und wirft ihnen einen bösen Blick zu. Droht da etwa Zoff am Set?

Unwahrscheinlich, immerhin hatte Johannes im Interview mit Okmag.de vor einiger Zeit noch durchblicken lassen wie gut Sven und er miteinander klarkommen. Für einige Lacher bei den Fans dürfte die kurze Szene aber trotz allem gesorgt haben - wohl auch, weil Johannes in bester Gerry-Manier einfach gesagt hat, was er dachte. 

20. April: Der "Fürstenhof" ist eigentlich ein Schloss!

Für "Sturm der Liebe"-Fans gibt es wohl wenig, was so untrennbar mit ihrer Lieblingstelenovela verbunden ist, wie der "Fürstenhof". Das Nobelhotel sieht nicht nur von innen wahnsinnig schick aus, auch die Fassade kann sich sehen lassen. Kein Wunder, denn das Hotel ist eigentlich ein Schloss!

Die Außenaufnahmen vor dem "Fürstenhof" werden vor Schloss Vagen gedreht. Das befindet sich in der oberbayrischen Gemeinde Feldkirchen-Westerham und wurde schon 1768 erbaut. Besichtigen können "Sturm der Liebe"-Fans das Gebäude allerdings nicht: Das Schloss ist für die Öffentlichkeit gesperrt und darf nicht betreten werden. Wie schade …

19. April: "Hört man viel zu selten!"

Auch "Sturm der Liebe" machte am Ostermontag eine kleine Sendepause. Doch wie so oft haben sich die Serienmacher auch hier eine kleine Überraschung für die Fans einfallen lassen. Wieder einmal gab es einen lustigen Outtakes-Clip, der zeigt, dass auch bei den "Sturm der Liebe"-Profis nicht immer alles perfekt läuft. Lachanfälle, Textpatzer und wilde Grimassen - bei den Dreharbeiten geht so einiges schief. Und besonders ein Detail hat es den Fans dabei angetan.

Eine Szene zwischen Erik (Sven Waasner) und Ariane (Viola Wedekind) hat es gleich mehrfach in das kurze Video geschafft, weil die beiden darin immer wieder lachen müssen. Und den Fans ist dabei etwas ganz Besonderes aufgefallen: "Ich liebe die Lache von Viola" schreibt ein begeisterter Fan auf Facebook. Und tatsächlich lacht Schauspielerin Viola Wedekind so ganz anders als ihre Serienfigur die fiese Intrigantin Ariane. Ein schöner Einblick, den die Fans durch die Outtakes bekommen haben.

Was letzte Woche im "Sturm der Liebe"-Fandom los war, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...