Dieter Bach: So heiß ist der "GZSZ"-Neuling!

Der Beau übernimmt Rolle als TV-Arzt "Dr. Frederic Riefflin"

Dieter Bach mit Schauspielkollegin Ulrike Frank Der attraktive Chefarzt sorgt für einige Überraschungen..

Trainierte Schultern, lässiger Drei-Tage-Bart und tiefgründige grau-grüne Augen zum Dahinschmelzen. Wer würde da nicht schwach werden? Das alles erwartet Serienliebhaber bei dem "GZSZ"-Neuzuwachs Dieter Bach, 51. Ab dem 22. September übernimmt dieser die Rolle des "Dr. Frederic Riefflin", der Kardiologe im "Jeremias Krankenhaus" ist. Und eins ist sicher: Der neue Retter in Weiß wird so einige Herzen höher schlagen lassen.

Nach langer Zeit zurück auf der Leinwand

"GZSZ"-Neuzugang Dieter Bach ist für viele wahrscheinlich kein unbekanntes Gesicht. Denn der 51-Jährige hat schon einige Serienrollen hinter sich. So spielte er unter anderem bei dem RTL-Hit "Hinter Gittern" mit und verdrehte mit seiner Rolle als attraktiver Fitness-Trainer bei "Verliebt in Berlin" den Zuschauerinnen den Kopf. Die letzten vier Jahre konnte man sich den TV-Schönling Dieter Bach allerdings eher auf einer Theaterbühne anschauen. So sagt er gegenüber RTL:

Da ich seit über zwanzig Jahren im Beruf bin, habe ich natürlich schon einiges gespielt. Ich hatte das Glück sowohl in vielen Serien als auch in Film- und Kinoproduktionen mitzuspielen. Die letzten Jahre waren für mich besonders spannend. Ich hatte mich entschieden, eine Zeit lang dem Drehen den Rücken zu kehren, um wieder zu meinen Wurzeln zurückzukehren. Ursprünglich komme ich ja vom Theater. Genau das habe ich die letzten vier Jahre gemacht. Ich war am Staatstheater Kassel engagiert und habe jeden Abend in einer anderen Rolle auf der Bühne gestanden und meine Grenzen ausgelotet. Von Shakespeare bis Tschechow und diverse moderne Autoren habe ich vieles gespielt, was meine Sicht auf die menschliche Seele geschärft hat. Das war eine tolle Zeit, die ich nicht missen möchte.

Doch jetzt geht es endlich zurück in den Soap-Himmel, worauf wahrscheinlich schon viele seiner Fans sehnsüchtig gewartet haben.

So bringt neuer Herz-Doktor Frauen zum Träumen

"Dr. Riefflin" zieht nach mehreren Jahren im Ausland nach Berlin. Der erfolgreiche Chefarzt ist ganz oben angekommen. Doch dafür musste er einiges tun. Als Sohn eines Fliesenlegers kommt er aus einfachen Verhältnissen und musste sich als Underdog aus eigener Kraft hochkämpfen. Eigentlich ist er mit seinem Leben völlig zufrieden. Nur eins fehlt ihm noch zum Glück: die richtige Frau fürs Leben. Doch schon bald tritt "Katrin" mit ihrer Tochter "Jasmin" in sein Leben und stellt sein Welt gehörig auf den Kopf...

Bach erzählt dazu:

Allen voran werde ich mit den Rollen Jasmin und Katrin Flemming spielen. Hier wird sich eine spannende Liebesgeschichte entspinnen: Ich bin überrascht und erfreut, mit wie vielen Charakteren der Serie ich noch in Kontakt kommen werde.

Aber nicht nur Fans freuen sich über die neue Rolle...

Bachs 84-Jährige Tante ist ganz besonders begeistert darüber, dass sie ihren Neffen jetzt fast jeden Abend im Fernsehen zu Gesicht bekommt. Die erfuhr als Erstes vom "GZSZ"-Engagement:

Meine Eltern sind beide schon lange tot und meine Tante ist meine wichtigste familiäre Bezugsperson. Sie glaubt fest an mich. Leider wohnt sie aus beruflichen Gründen meinerseits sehr weit weg von mir, so dass ich sie manchmal nur einmal im Monat besuchen kann. Jetzt freut sie sich wahnsinnig, mich fast jeden Abend im Fernsehen zu sehen.