Heiß im Badeanzug! So sexy ist Kelly Rohrbach als "Baywatch"-Nixe

Das Model ist die würdige Kino-Nachfolgerin von Pamela Anderson

Was, was für eine heiße Rettungsschwimmerin: Kelly Rohrbach im Der junge Mann im Hintergrund findet die Blondine wohl ebenfalls zum Anbeißen! Ein würdige Nachfolgerin für Pamela Anderson.

Schon nächstes Jahr ist es soweit und besonders heiße Schauspieler werden die eingefleischten Fans mit dem Remake der Kultserie "Baywatch" im Kino bestimmt begeistern. Auch Model Kelly Rohrbach, 26, ist als hübsche Rettungsschwimmerin mit dabei und zeigt uns auf aktuellen Set-Bildern, wie sexy ein roter Badeanzug sein kann.

Kelly als Pamela

Ob Leonardo DiCaprio, 41, da nicht die falsche Entscheidung getroffen hat? Dieser schoss Kelly Rohrbach nämlich nach nur wenigen Monaten Beziehung wieder ab (wie beinah jede Model-Freundin) und bescherte ihr dadurch wahrscheinlich den Status, den sie heute genießt:

Kelly darf nun sogar auf der großen Leinwand schauspielern und wird im "Baywatch"-Kinofilm die Rolle der C.J. Parker einnehmen, die früher einmal niemand Geringeres als Pamela Anderson verkörperte. Als blonde Verführung mit Silikon-Vorbau war Pam allzeit bereit, wenn es darum ging, Menschenleben zu retten und einfach heiß auszusehen.

Mit Kelly ist zweifelsohne eine würdige Nachfolgerin gefunden worden! Auf Bildern, die hinter den Kulissen entstanden sind, sieht die Blondine so sexy aus, dass manchen Männern wahrscheinlich der Atem weg bleibt.

Noch knapper, noch heißer

Der rote Badeanzug ist durch einen goldenen Reißverschluss im Dekollete noch knapper geworden, die - ganz natürlichen - Kurven werden umso knackiger in Szene gesetzt. Wir dürfen uns alle auf diesen tollen Anblick freuen!

Auch Set-Kollege Dwayne Johnson, 43, ist sicherlich begeistert über diese spannende Zusammenarbeit. Kelly postete einen Schnappschuss, der die 26-Jährige und "The Rock" am Strand zeigt. Da kommt Fitness und Schönheit pur auf uns zu!

 

Muscle contest with @therock .... I feel like I won. #BAYWATCH baby!

Ein von @kellyrohrbach gepostetes Foto am

2017 soll "Baywatch" in die Kinos kommen, die Dreharbeiten starteten bereits im Februar.

Hier ein Video zum Thema: