"Alles was zählt": Comeback von Michelle? Trailer lässt Fans ausflippen!

Jubiläums-Trailer deutet Comeback an

Auf die "Alles was zählt"-Fans kommt einiges zu, denn die RTL-Serie feiert ihr 15-jähriges Jubiläum - und dafür könnte Michelle trotz Serientod zurückkehren!

"Alles was zählt": So dramatisch wird das Jubiläum

Spannung, Drama, Action: Die nächsten Wochen müssen die "Alles was zählt"-Fans besonders starke Nerven beweisen. Ab dem 6. September feiert die erfolgreiche RTL-Daily ihr 15-jähriges Jubiläum mit einer krassen Eventwoche. Immer wieder teilt die Serie auf Instagram erste kleine Trailer, die schon jetzt deutlich machen, dass sich die Lage für den ein oder anderen Serienliebling extrem zuspitzen wird.

Im Fokus scheint erneut das Steinkamp-Zentrum zu stehen. Zuletzt hatte Richard, gespielt von Silvan-Pierre Leirich, einen herben Schlag verkraften müssen, denn alles sprach dafür, das sein Geschäftspartner Justus (Matthias Brüggenolte) ihn hintergangen und um zwei Millionen Euro bestohlen hatte. Was dabei bislang niemand ahnt: Justus ist Opfer einer Intrige seines Vaters und seines eigentlichen Vertrauten Bastian Zwinger (Julius Robin Weigel), der ihn dazu überredet hat, sich einen Kredit bei dem skrupellosen Bösewicht Frank Giese (Erol Sander) zu nehmen. Dass das nicht gut gehen kann, scheint klar. Ein erster Instagram-Trailer zeigt bereits, dass das Zentrum von Polizisten umstellt ist ...

 

 

Mehr zu "Alles was zählt" liest du hier:

 

"Alles was zählt": Comeback von Michelle oder Serientod von Moritz?

Doch nicht nur für Richard und Justus scheint sich die Lage zuzuspitzen, sondern offenbar auch für Moritz (Tijan Njie). Ein weiterer Vorschau-Clip zeigt nämlich jetzt, dass sich der Choreograf offenbar in eine Situation bringt, in der es für ihn um Leben und Tod zu gehen scheint. Sichtlich geschwächt greift sich Moritz darin an die Brust, was vermuten lässt, dass sein Spenderherz Probleme macht. Doch damit nicht genug: In der nächsten Sequenz ist zu sehen, dass ihm offenbar eine Frau zu Hilfe kommt - und dann die Mega-Überraschung: Moritz sagt plötzlich den Namen Michelle!

 

 

Vor zwei Jahren starb Moritz' Freundin Michelle (Franziska Benz) den Serientod, nachdem sie während einer Eisshow angeschossen wurde. Kehrt die 32-Jährige etwa für das Jubiläum und trotz Serientod zu "Alles was zählt" zurück? Immerhin feiern auch weitere bereits ausgestiegene Darsteller wie Maximilian (Francisco Medina) oder Nathalie (Amrei Haardt) demnächst ihr Comeback bei der Daily. Auch einige Fans sind sich sicher, dass Michelle kurzfristig zurückkehren wird: "Werden wir Franziska als Michelle für eine kurze Szene wiedersehen?", spekuliert ein User im Netz.

Doch andere haben eine andere, deutlich dramatischere Theorie - und zwar, dass Moritz den Serientod stirbt! "Ich hoffe, Mo steigt nicht aus", lautet ein Kommentar. Ein anderer hält es ebenfalls für möglich, dass Tijan Njie aussteigt: "Stirbt Mo etwa? Wieso sonst sollte er 'Michelle' sagen?"

Was genau passiert und ob wir uns wirklich über ein Wiedersehen mit Franziska Benz freuen dürfen, erfahren wir ab dem 6. September bei "Alles was zählt" auf RTL und schon vorab bei TVNOW.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Glaubst du, dass Michelle zu "Alles was zählt" zurückkehren wird?

%
0
%
0