"Bauer sucht Frau"-Henry: Skandal! Hat er ein falsches Spiel gespielt?

"Ich habe dann einen Rückzieher gemacht"

Funkstille bei "Bauer sucht Frau"-Kandidat Henry, 49, und seiner Auserwählten Sabine! Mehrere Indizien deuten nun darauf hin, dass zwischen dem Alpaka-Bauern und der Österreicherin alles aus ist.

"Gefühle sind für mich ein heikles Thema"

Zwischen Henry und Sabine sprühten zu Beginn der 15. "Bauer sucht Frau"-Staffel ordentlich die Funken. Der Alpakazüchter legte sich für seine Traumfrau ins Zeug und richtete während der Hofwoche sogar ein Grillfest für sie aus.


© TVNOW

Doch zum Ende der gemeinsamen Zeit scheint sich der Bauer seiner Gefühle nicht mehr sicher zu sein.

Die Signale sehe ich schon, wie Sabine mich ansieht. Ich bin ja auch ein netter Typ, aber Gefühle sind für mich ein heikles Thema,

gesteht Henry. Da er in der Vergangenheit enttäuscht worden sei, falle es ihm schwer, sich zu öffnen und direkt in eine neue Liebe zu stürzen: "Ich möchte einfach noch ein bisschen Bedenkzeit und noch ein bisschen mehr von Sabine kennenlernen."

 

Henry & Sabine: Funkstille

Doch offenbar hat sich der Niedersachse letztlich gegen ein Leben mit Sabine entschieden. Das deutet jedenfalls ein RTL-Trailer zur kommenden Sendung hin. Denn beim großen Wiedersehenfest am Ende der BsF-Staffel treffen alle Kandidaten und Kandidatinnen noch einmal aufeinander. Sofort wird klar: Sabine ist am Boden zerstört. Der Grund: Henry hat sich nach der Hofwoche nicht mehr bei ihr gemeldet.

Ich habe den Henry jetzt seit sechs Wochen nicht gesehen und auch nicht gehört. Es geht mir nicht gut damit.

Und was sind Henrys Gründe dafür? "Ich wollte Sabine besuchen, aber dann ist meine kleine Welt so ein bisschen zusammengebrochen. Ich habe dann einen Rückzieher gemacht", gesteht er im Gespräch mit Inka Bause. Hat Henry ein falsches Spiel gespielt oder nach wie vor Bedenken, sich zu binden?

Das erfahren die Zuschauer bei "Bauer sucht Frau", montags 20:15 Uhr bei RTL.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Bauer sucht Frau"-Michael: "War ein Fehler"

"Bauer sucht Frau": Doppelter Schicksalsschlag