Endlich! Netflix zeigt den ersten "Gilmore Girls"-Trailer

Das ist der offizielle Starttermin des Serien-Revivals!

Der erste Trailer des Ab 25. November werden vier 90-Minütige Folgen unter dem Titel Wir sind gespannt, was sich in

Wir zählen schon die Tage, denn endlich wurde der erste Trailer und der Starttermin des „Gilmore Girls“-Revivals von Netflix veröffentlicht. Vier neue Episoden der beliebten US-Serie werden acht Jahre nach der Ausstrahlung der letzten Folge bald unter dem Titel „Gilmore Girls: A Year in the Life“ auf der Plattform Netflix zu sehen sein.

Wer von euch hat sich nicht gefragt, wie es damals mit „Lorelai Gilmore“, „Rory“ und Co. weiter gehen wird? Nachdem bekannt wurde, dass es eine Fortsetzung der US-Serie geben soll, wurden wir lange genug auf die Folter gespannt. Im November bekommen wir endlich die Antworten, denn am 25. November startet auf Netflix das Revival von „Gilmore Girls“.

Vier 90-minütige Episoden unter dem Namen „A Year in the Life“

Die Wartezeit versüßt uns nun ein erster Trailer, den Netflix veröffentlicht hat. Die eineinhalb Minuten Vorgeschmack beginnen, indem all die wichtigen Schauplätze der Serie wie "Luke’s Diner" oder "Doose‘s" gezeigt werden. Dazu steht geschrieben: „Winter, Frühling, Sommer, Herbst. Jahreszeiten mögen sich ändern, aber manche Dinge werden sich nie ändern“.

"Manche Dinge werden sich nie ändern"

Zum Glück! Ganz wie früher sitzen dann nämlich „Rory“ und ihre Mutter am Küchentisch und plaudern – über Amy Schumer und John Oliver.

Allein auf der deutschen Facebook-Seite von Netflix wurde das Video innerhalb von zehn Stunden bereits mehr als 190.000 Mal aufgerufen. Auf Youtube sogar schon 600.000 Mal. Es sind also noch einige andere da draußen, die es kaum erwarten können, zu sehen, was sich in „Stars Hollow“ verändert hat – und was noch genauso ist wie früher.

Endlich wieder in "Stars Hollow"

Die Serie „Gilmore Girls“ wurde von 2000 bis 2007 in den USA ausgestrahlt, etwas verzögert in Deutschland. Alles dreht sich um das Mutter-Tochter-Gespann „Lorelai“ und „Rory Gilmore“, die im fiktionalen Ort „Stars Hollow“ im US-Bundesstaat Connecticut leben und mit ihren witzigen Dialogen begeistern.

Im Gespräch mit Ellen DeGeneres sprach Lauren Graham, die Darstellerin der „Lorelai“ im Juni über den Termin, an dem ihr neues Buch veröffentlicht wird und sagte, es werde parallel zum Start der Show publiziert. Tatsächlich dürfen die Serienfans schon vier Tage vor Buchveröffentlichung die Serie "binge-watchen".

Hier könnt ihr den ersten Trailer des "Gilmore Girls"-Revivals sehen:

Freust du ich auf das "Gilmore Girls"-Comeback?

%
0
%
0
%
0