Mila Kunis: 1. Auftritt auf dem Red Carpet nach Geburt von Baby Wyatt

US-Star strahlt mit sexy After-Baby-Body auf der Premiere von "Jupiter Ascending"

Sexy Mama! Mila Kunis präsentiert ihren heißen After-Baby-Body auf der Filmpremiere von  Ein echter Blickfang ist Ashton Kutchers Freundin... ... findet wohl auch Channing Tatum. Der Frauenschwarm geht mit Mila auf Tuchfühlung. 

Vom Wickeltisch auf den roten Teppich: Mila Kunis ist am 30. September 2014 das erste Mal Mama geworden - seitdem hat Baby Wyatt Isabelle das Leben von Mila und Ashton Kutcher gehörig auf den Kopf gestellt. Jetzt feierte die 31-Jährige ihr fulminantes Comeback auf der Premiere von "Jupiter Ascending".

Mila Kunis' sexy Comeback

So sehr Mila ihre neuen Pflichten als Mama von Baby Wyatt und treu sorgende Freundin von Ashton Kutcher auch schätzen mag, ein bisschen scheint sie auch das Rampenlicht vermisst zu haben. Und siehe da, Mila strahlt mit sexy After-Baby-Body und im schwarzen Korsagenkleid bei ihrem ersten Red-Carpet-Auftritt seit der Geburt ihres Nachwuchses. Die US-Schauspielerin erschien zur Premiere des Science-Fiction-Films "Jupiter Ascending".

In dem Film, der in Deutschland ab dem 5. Februar in Deutschland zu sehen ist, spielt Mila an der Seite von Frauenschwarm Channing Tatum und dem vielfach für seine Rolle in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" gelobten Eddie Redmayne.

Mila arbeitet an ihrer Figur

Doch von nichts kommt nichts: Die "Black Swan"-Darstellerin musste hart arbeiten, um wieder in shape zu kommen und ihre Extra-Kilos zu verlieren. Statt wie viele andere Promi-Mamas auf Crash-Diäten zu setzen, um bloß schnell wieder auf Size Zero zu kommen, verlor Mila schonend an Gewicht: Kohlenhydratarme Ernährung, regelmäßige Yoga-Einheiten und der ganz normale Baby-Wahnsinn halfen der frischgebackenen Mama wieder auf Normalmaß zu kommen. 

Sieh dir hier das Video an: