Nach Nepal-Erdbeben: Sophia Bush trauert um verstorbenen Ex-Freund

Dan Fredinburg wurde im Himalaya-Gebirge von einer Lawine begraben

Schock für Schauspielerin Sophia Bush, 32: Ihr Ex-Freund Dan Fredinburg (†33) starb bei dem verheerenden Erdbeben in Nepal am Samstag, 25. April. Er und seine Begleiter waren Ende März auf eine Expedition in den südostasiatischen Staat aufgebrochen. „Short News“ zufolge, soll die Gruppe das Erdbeben zunächst überlebt haben, allerdings wurde ihr Camp am Mount Everest wenig später von einer Lawine überrollt, die durch die Erschütterung ausgelöst worden war. Sophia trauert jetzt ganz öffentlich auf Instagram um den Verstorbenen.

Sein Tod wurde bereits offiziell bestätigt

Die Katastrophe nach den Erdbeben in Nepal ist groß: Mehr als 2.000 Todesopfer wurden bereits gemeldet. Darunter befand sich auch einer der Google Manager, Dan Fredinburg. Seine Schwester Megan verkündete die traurige Nachricht über seinen Tod bereits auf Instagram:

"Ich bedauere, euch alle, die ihn geliebt haben, darüber informieren zu müssen, dass unser Dan heute morgen bei der Lawine am Mount Everest eine starke Kopfverletzung erlitten hat und diese nicht überlebte. Wir schätzen all die Liebe, die uns von so weit weg gesendet wurde und wir wissen, dass seine Seele und sein Geist in so vielen von uns weiter leben werden."

Sophia Bush zeigt sich tief erschüttert

Auch Sophia Bush kannte Dan Fredinburg. Sie war ca. ein Jahr lang mit ihm zusammen und veröffentlichte jetzt auf Instagram eine rührende Nachricht:

Es gibt keine passenden Worte. Heute ertappe ich mich selbst dabei wie ich versuche, die Stücke meines Herzens aufzusammeln, die in so kleine Scherben zerbrochen sind und die ich wahrscheinlich niemals alle finden werde. Heute haben ich, und so viele meiner Liebsten, einen unglaublichen Freund verloren. Dan Fredinburg war etwas ganz Besonderes. Furchtlos. Lustig. Ein tanzender Roboter, der es liebte, Dinosaurier zu reiten und der Sonne nachzujagen und sich eine bessere Zukunft für diese Welt auszumalen.

Bush appelliert an ihre Follower:

Bitte denkt daran, dass jede Person, die von uns gegangen ist, für irgendjemand ein Dan war. Bitte denkt daran, dass unsere Zeit auf der Erde nicht garantiert ist. Bitte sagt euren Liebsten, dass ihr sie liebt. Genau jetzt. In dieser Minute. Und bitte sendet einen Kuss in den Himmel zu meinem Freund Dan. Seine Energie ist so groß und überall um uns herum, also bitte schenkt ihm heute ein bisschen Liebe. Und dann umarmt eure Liebsten noch einmal.

 

 

There are no adequate words. Today I find myself attempting to pick up the pieces of my heart that have broken into such tiny shards, I'll likely never find them all. Today I, and so many of my loved ones, lost an incredible friend. Dan Fredinburg was one-of-a-kind. Fearless. Funny. A dancing robot who liked to ride dinosaurs and chase the sun and envision a better future for the world. His brain knew how to build it. His heart was constantly evolving to push himself to make it so. He was one of my favorite human beings on Earth. He was one of the great loves of my life. He was one of my truest friends. He was an incredible brother, a brilliant engineer, and a damn good man. I'm devastated and simultaneously so deeply grateful to have known and loved him, and to have counted him as one of my tribe. I was so looking forward to our planned download of "all the things" when he got home. I am crushed that I will never hear that story. I am crushed knowing that there are over 1,000 people in Nepal suffering this exact feeling, knowing that they too will never hear another tale about an adventure lived from someone that they love. Disasters like this are often unquantifiable, the enormity is too much to understand. Please remember that each person who is now gone was someone's Dan. Please remember that our time on this Earth is not guaranteed. Please tell those you love that you do. Right now. This very minute. And please send a kiss to the sky for my friend Dan. His energy is so big and so bright, and it's all around us, so put some love toward him today. And then hug your loved ones again. #goodbyesweetfriend #savetheice #Nepal #AdventureswithDAN

Ein von Sophia Bush (@sophiabush) gepostetes Foto am

Sieh dir hier das Video an: