Obdachloser Anthony Ciccone über Madonna: "Meiner Schwester wäre es egal, wenn ich tot wäre"

Das "Sorgenkind" der Familie wendet sich wieder an die Presse

Madonnas obdachloser Bruder, Anthony Gerard Ciccone, behauptete gegenüber dem  Madonna hat Anthony mittlerweile aufgegeben, weil er sich nicht helfen lassen wollte Auch Madonnas Bruder Christopher Ciccone hat genug 

Madonnas, 56, obdachloser Bruder, Anthony Gerard Ciccone, verriet dem "National Enquirer" jetzt pikante Details über das Verhältnis zu seiner schwerreichen Schwester. Seine Familie habe laut Madonna dem 57-Jährigen zwar aus guten Gründen den Rücken zugekehrt, doch Ciccone hat eine ganz andere Meinung zu dem Thema...

"Ich bezweifle, dass sie mich wiedererkennen würde"

Bereits vor drei Jahren ist an die Öffentlichkeit gekommen, dass Madonnas Bruder Anthony ein Leben auf der Straße führt. Berichten zufolge habe seine Family, mittendrin Promidame Madonna, etliche Male versucht, dem Schwerenöter zu helfen - bisher erfolglos. Jetzt meldet sich Anthony zu Wort, indem er gegenüber der "Enqiurer" verriet, dass seine Brüdern und Schwestern ihn angeblich im Stich gelassen hätten.

So behauptet der Obdachlose: "Meiner Schwester wäre es egal, wenn ich tot wäre" und meint damit natürlich die Millionen-reiche Madonna. "Ich bezweifle, dass sie mich überhaupt wiedererkennen würde", heißt es weiter.

Warum hilft Madonna ihrem Bruder nicht?

Momentan lebt das "Sorgenkind" der Familie in einer Garage in Michigan und hat Berichten zufolge mit vier gebrochenen Rippen und einem gebrochenem Knöchel zu kämpfen. Dass Madonna mit ihrem riesigen Vermögen ihrem bettelarmen Bruder finanziell nicht unter die Arme greift, war allerdings zunächst nicht allen Geschwistern einsichtig.

Nach einem Familientreffen auf dem Weingut von Halbbruder Mario könne der Madonna jetzt jedoch verstehen. Schließlich habe Anthony die Hilfe nicht annehmen wollen, sodass sie nach dem Alkoholmissbrauch ihres Bruders beschlossen haben, den Obdachlosen aufzugeben, hieß es laut "RadarOnline".

"Madonna und Mario haben mit Anthony endgültig abgeschlossen"

"Traurig, dass das Verhältnis nicht mehr wiederhergestellt werden kann. Madonna und Mario haben mit Anthony endgültig abgeschlossen. Sie denken nicht, dass er noch mehr Chancen verdient hat", berichtete ein Insider dem "National Enquirer".

Wie findet ihr Madonnas Verhalten?

%
0
%
0