Anne Heche (†): Jetzt kommt die traurige Wahrheit ans Licht

Anne Heche (†53): Jetzt kommt die traurige Wahrheit ans Licht

Der schreckliche Unfalltod von Schauspielerin Anne Heche (†53) sorgt für Wirbel in Hollywood ...

Anne Heche († 53): Ex Ellen DeGeneres bei Beerdigung nicht erwünscht

Ruhe in Frieden, heißt es – doch das scheint ihr nicht vergönnt zu sein: Nachdem Anne Heche († 53) an den Folgen ihres Autounfalls verstarb, soll ihre Beerdigung nun im kleinen Kreis stattfinden. Eine ihr zu Lebzeiten sehr wichtige Person darf aber nicht daran teilnehmen: Ellen DeGeneres. Sie und Anne waren von 1997 bis 2000 ein Paar. "Sie ist nicht eingeladen", heißt es. Warum?

Obwohl ihre Liebe Millionen Menschen auf aller Welt berührte, hatten die beiden Frauen sich in den letzten Jahren nicht mehr viel zu sagen. "Wir haben keinen Kontakt", erklärte Ellen kurz nach dem Unfall ihrer Ex-Freundin. Schlimmer noch: Anne soll lange unter dem Liebes-Aus mit der Talkmasterin gelitten haben.

Anne Heche litt unter psychischen Problemen

Nach der Trennung vor 22 Jahren fuhr sie verwirrt durch Kalifornien, klingelte bei Fremden und gab später an, Ecstasy genommen zu haben. Und es scheint, als hätten Trennungen schon häufiger für Abstürze in Annes Leben gesorgt. Zuletzt war die Schauspielerin mit ihrem Kollegen Thomas Jane liiert. Die beiden waren seit 2019 zusammen, Anne dachte, sie hätte den Mann ihres Lebens getroffen. Doch jetzt kommt heraus: Sie und Thomas waren gar kein Paar mehr, als Anne in den Tod fuhr. Auch nach dem Ende dieser Beziehung soll sie Trost in Drogen und Alkohol gesucht haben.

Laut Polizei hatte sie zum Zeitpunkt des Crashes aber nichts getrunken, in ihrem Blut wurden jedoch Kokain und Fentanyl gefunden. Ein Ende, das abzusehen war? Drei Tage vor ihrer Todesfahrt sagte Anne in einem Podcast, bei dessen Aufnahme sie Wein und Wodka trank:

Ich weiß nicht, was passiert ist, manchmal sind die Tage einfach scheiße und ich weiß nicht, ob man sie jemals hat, aber es gibt Tage, die sind nicht gut, die sind sehr schlecht, und dann gibt es Tage, die enden einfach so.

Text aus der IN-Printausgabe von: JL

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...