"Bachelor in Paradise": Bittere Abfuhr im Finale!

"Bachelor in Paradise": Bittere Abfuhr im Finale! - David Taylor entscheidet sich gegen Judith Diaz

Kein Happy End für David Taylor, 26, und Judith Diaz, 29, im großen Finale von "Bachelor in Paradise": Der Ex-Profisportler wollte am Ende lieber mit 10.000 Euro nach Hause fahren …

David Taylor verteilt Korb an Judith Diaz

In diesem Jahr standen die "Bachelor in Paradise"-Paare vor einer besonders schweren Entscheidung: Am Ende ihrer Zeit im Paradies mussten sie sich zwischen einem Ring, als Symbol für die gemeinsame Zukunft mit dem potenziellen Partner, oder einer Geldsumme von 10.000 Euro entscheiden. Im Fall von David Taylor und Judith Diaz gab es tatsächlich eine Überraschung.

Eigentlich schien es so, als hätte es zwischen den beiden so richtig gefunkt. David hatte sogar schon Judiths Mutter kennenlernen dürfen und es gab bereits Gespräche über eine gemeinsame Zukunft. Doch im großen Finale dann der Schock: David entschied sich für das Geld!

Nicht verliebt: David nimmt die 10.000 Euro

Im Gegensatz zu Judith, die sich für den Ring und damit für David entschieden hatte. Als sich die beiden schließlich gegenüberstanden, brachte die 29-Jährige ihre Gefühle in einer emotionalen Ansprache zum Ausdruck. Auch David versuchte daran anzuknüpfen, musste jedoch feststellen:

Ich kann nicht sagen, dass ich verliebt bin, leider. Ich wünschte, ich wäre es.

Für Judith ein echter Schock, als sie das Kästchen mit den Münzen zu Gesicht bekommt. Hatte David ihr im Paradies etwa falsche Hoffnungen gemacht? Schließlich gab er mehrfach zu, es ernst mit ihr zu meinen. Entsprechend verletzt zeigte sich die Kölnerin nach der Abfuhr:

Du hast dir also vorgestellt, dass du das Geld nimmst und wir uns dann in Deutschland weiter treffen?

David schien womöglich darauf spekuliert zu haben, am Ende keine Entscheidung treffen zu müssen: "Ich hab's mir so vorgestellt. Ich fühle mich gerade wie der letzte Spacko. Tut mir leid."

Genutzte Quellen: RTL

Mehr zu "Bachelor in Paradise" liest du hier:

"Bachelor in Paradise": Baby-Sensation!

"Bachelor in Paradise" Das gab es noch nie! Neue Regel verändert alles

"Bachelor in Paradise": Eklat hinter den Kulissen

Lade weitere Inhalte ...