Chris Broy: Deutliche Ansage - Seitenhieb gegen Andrej Mangold

Chris Broy: Deutliche Ansage - Seitenhieb gegen Andrej Mangold - Hat der Ex-Bachelor Promiboxen aus Angst abgelehnt?

Chris Broy, 32, und Andrej Mangold, 35, gelten seit Jahren als Feinde. Zuletzt war es eigentlich still um die einstigen Rivalen, doch jetzt teilt Chris erneut aus!
  • Chris Broy und Andrej Mangold stritten bereits im "Sommerhaus der Stars" und bei "Kampf der Realitystars" miteinander
  • Lange haben die beiden sich nicht zueinander geäußert
  • Doch diese Spitze konnte Chris sich gegen den Ex-Bachelor wohl nicht verkneifen

Chris Broy & Andrej Mangold: Ewige Streithähne

Das Verhältnis zwischen Chris Broy und Andrej Mangold ist kompliziert, das wissen die Zuschauer spätestens seit dem "Sommerhaus der Stars". An der Sendung nahm Chris mit seiner damaligen Partnerin Evanthia Benetatou teil  - Andrejs Zweitplatzierter beim "Bachelor". Nicht nur die Stimmung zwischen dem einstigen Rosenkavalier und seiner Finalistin, mit der er sogar im Bett war, erwies sich als eiskalt. Auch mit Chris geriet er immer wieder aneinander.

Das änderte sich auch nicht bei "Kampf der Realitystars", wo die beiden Männer im vergangenen Jahr wieder aufeinandertrafen. Zunächst sprachen die beiden sich aus. Die Stimmung war jedoch weiterhin mehr als angespannt, bis erneut ein Zoff aufflammte.

Im exklusiven Interview mit OKmag.de erklärte Chris Broy damals:

Es ist kein Geheimnis, dass wir in diesem Leben keine Freunde mehr werden, aber (...) wenn man auf engstem Raum ist, versucht man miteinander auszukommen. In einem Fußballteam von 11 Spielern mag man auch nicht jeden, aber man kann gemeinsam gewinnen, wenn es drauf ankommt. Wir sind beide Sportler und wir sind sportlich miteinander umgegangen.

Andrej Mangold: Hat er Promiboxen mit Chris Broy abgelehnt?

Chris wollte mit seinem Rivalen sogar in den Boxring steigen, doch dieser lehnte ab. Das behaupete der 32-Jährige nun zumindest selbst bei einer Instagram-Fragerunde. Dabei schlug ein User vor, dass er doch mal gegen den ehemaligen Profi-Basketballspieler boxen könnte. Chris' Antwort:

Damals, als es interessant gewesen wäre, hat es leider nicht geklappt und ich kann ja keinen zwingen, kann es auch verstehen ... ist halt nicht seine Sportart.

Ups, das dürfte gesessen haben! Viele Gedanken verschwendet Chris an Andrej aber nicht mehr. "Das Thema ist durch und mir sowas von egal", betonte er.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...