Die Wollnys: Ausraster nach Angriff auf Sarafina Wollny!

Die Wollnys: Ausraster nach Angriff auf Sarafina Wollny! "Was stimmt nicht euch?"

Ihre Zwillinge sind Sarafina Wollnys, 27, ganzer Stolz. Doch im Netz wurde die Vollblut-Mama kürzlich heftig angefeindet - und wird nun rührend verteidigt!

  • Seit knapp einem Jahr ist Sarafina Wollny Mutter von Zwillingen
  • Emory und Casey sind der ganze Stolz der Wollny-Tochter
  • Doch nun wurde die 27-Jährige im Netz heftig angefeindet - und von ihrem besten Freund rührend verteidigt

Sarafina Wollny: Emory und Casey sind ihr Glück

Bei den Wollnys war die Freude riesig, als im letzten Jahr bekannt wurde, dass Sarafina Wollny nach sechs Jahren unerfülltem Kinderwunsch endlich schwanger ist - und das gleich mit Zwillingen. Doch im Mai wich die Freude großer Sorge, als die 27-Jährige ihre Kinder neun Wochen zu früh per Notkaiserschnitt zur Welt bringen musste. Lange bangte die gesamte Familie um das Leben der Zwillinge.

Mittlerweile geht es Sarafina Wollny und ihren Söhnen Emory und Casey allerdings prächtig: Die beiden Kinder haben sich super entwickelt und sind der ganze Stolz von Silvia Wollnys Tochter. Immer wieder teilt die junge Mutter Einblicke aus ihrem Leben als Zwillingsmama.

 

Während viele Wollny-Fans gerne am Familienalltag von Sarafina Wollny teilhaben, finden andere immer mal wieder einen Grund zum Meckern - so offenbar auch jetzt. Offenbar wurde die 27-Jährige kürzlich heftig im Netz kritisiert und angefeindet. Der Vorwurf: Sie würde Emory und Casey häufig abgeben und vernachlässigen.

Einige Medien griffen die Anschuldigungen gegen die TV-Bekanntheit auf - und das ging Kevin Haupt mächtig gegen den Strich. Der Florist und Influencer ist der beste Freund von Sarafina und Peter Wollny und zusätzlich Patenonkel der Zwillinge. Dass die zweifache Mama so schlecht dargestellt wird, kann er offenbar nicht ertragen. 

In seiner Instagram-Story teilte er einen Screenshot der Negativ-Schlagzeilen rund um Sarafina Wollny und machte seinem Ärger im Anschluss Luft:

Da platzt mir wirklich die Rosette! Was stimmt eigentlich nicht mit euch? Sommerloch? Habt ihr keine Paten? Großeltern? Wart ihr eure ganze Kindheit zuhause? Also ich nicht! Und wenn ich schon lese "vernachlässigt", möchte ich kotzen! Nur zur Information: Sarafina ruft am Tag 20 Mal an, kriegt 700 Bilder und vernachlässigt ist höchstens euer Studium!

Eine krasse Ansage! Dabei ist es doch schön zu sehen, wie sehr sich Sarafina Wollny auf ihre Freunde verlassen kann, die so für sie einstehen.

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...