Eva Benetatou: "Glücklich" - Foto mit Chris Broy ist eine Sensation!

Eva Benetatou: "Glücklich" - Foto mit Chris Broy ist eine Sensation!

Hinter Eva Benetatou, 30, und Chris Broy, 33, liegen Monate voller öffentlicher Streitigkeiten. Am ersten Geburtstag ihres Sohnes George Angelos (26. Juni) überraschte die Bachelor-Zweite nun mit einem Statement über ihren Ex.

Eva Benetatou & Chris Broy: Hat der Rosenkrieg endlich ein Ende?

Eva Benetatou und Chris Broy galten einst als Traumpaar. Noch während ihrer "Sommerhaus der Stars"-Teilnahme im Sommer 2020 wirkten die beiden unzertrennlich, wenige Monate später freuten sie sich über Evas erste Schwangerschaft. Doch im April 2021 dann der Schock: Unter Tränen gab die 30-Jährige bekannt, dass sie und Chris sich trotz geplanter Hochzeit und Baby getrennt hätten - und das offenbar nicht gerade im Guten.

Monatelang tobte im Anschluss ein erbitterter Rosenkrieg und beide machten sich öffentlich immer wieder schwere Vorwürfe. Zuletzt eskalierte die Situation bei dem Ex-Paar wegen der Taufe ihres Sohnes George Angelos im April, die von RTL begleitet wurde. Der 33-jährige "Kampf der Realitystars" behauptete im Nachhinein, nichts davon gewusst zu haben, dass ein Kamerateam zu diesem besonderen Tag eingeladen wird und erhob schwere Anschuldigungen gegen seine Ex, gegen die sich natürlich zur Wehr setzte.

Für Baby George raufen sich Eva und Chris zusammen

Doch die neuesten Bilder sprechen jetzt eine völlig neue Sprache: Eva Benetatou teilte nämlich jetzt einige Aufnahmen von George Angelos' erstem Geburtstag am 26. Juni, bei dem natürlich auch Papa Chris Broy mit von der Partie war - und von bösem Blut offenbar keine Spur, im Gegenteil! Eva und Chris posierten sogar zusammen mit ihrem Söhnchen für ein Foto, wie in ihrer Story zu sehen war. Zu dem Schnappschuss schrieb sie:

Für unseren Sohn! So wird er später auch als Erinnerung ein ehrlich glückliches Foto von Mama und Papa gemeinsam haben, mit einem Lächeln von ganzem Herzen. Denn wenn es um dich geht, ist in diesem Augenblick alles andere nur nebensächlich.

Scheint also, als hätten Eva Benetatou und Chris Broy für ihren Sohn einen Weg gefunden, miteinander auszukommen - und das wird ihnen ihr Kind sicherlich später einmal danken!

Verwendete Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...