Pommes-Drama um 'GNTM'-Marie - Thomas Hayo rastet aus!

Und für Christine ist der Topmodel-Traum vorbei

Zu dick fürs Model-Business? 'GNTM'-Kandidatin Marie beim Editorial-Shooting Marie musste harte Kritik einstecken Die 17-Jährige posiert für Enrique Badulescu Marie kommentiert Hayos Kritik bei Facebook Die Jury auf Hawaii Die Top 7 mit Heidi Klum auf Hawaii Marie

In der gestrigen "Editorial Edition" von "Germany's Next Topmodel" wartete eine pikante Aufgabe auf Heidi Klums Mädchen: Sie mussten sich - teilweise komplett - entblättern. Und auch ein Bikini-Casting stand auf dem Programm. Da darf natürlich kein Pfund zu viel auf den Rippen sein. Und so war es Juror Thomas Hayo, 43, auch ein Dorn im Auge, als der Mittags-Imbiss von Marie etwas üppiger ausfiel...

"Ich wäre fast vom Stuhl gefallen, als ich das gesehen habe!", motzte er bei der Jury-Entscheidung am Strand von Hawaii. Grund für den Wutanfall des 43-Jährigen: eine Portion Fritten!

"Wenn du mir sagst, dass du zwei, drei Kilo zugenommen hast hier, dann kannst du nicht, wenn wir Mittag essen, dir die Pommes reinpfeifen mit kräftig Mayo UND Ketchup“, erzürnte er sich.

Zwar zeige Marie bei den Shootings stets vollen Einsatz, aber ihre Einstellung abseits der Jobs ließe doch sehr zu wünschen übrig, mäkelte Hayo. "Dein Body ist nicht in Bikini-Shape", lautete das harte Urteil.

Daraufhin fiel auch Heidi Klum ein, dass sie die 17-Jährige auch beim Fototermin unterm Wasserfall stets habe ermahnen müssen, den Bauch einzuziehen. 

Und Marie? Die nahm's gelassen, verteidigte ihren Fast-Food-Fauxpas mit einem zusätzlichen Sport-Programm. Auf ihrer Facebook-Seite ergänzte sie heute:

"Ich bin selbst zufrieden mit meiner Figur und wenn Thomas Hayo wüsste, wie ich zuhause esse, würde er sich vor mir ekeln." 

Gut so. Schließlich hat die Topmodel-Anwärterin trotz Kilo-Kritik immer noch einen bewundernswerten Körper. 

Die Sendung verlassen musste schließlich die stets nah am Wasser gebaute Christine, die sich auch schon wegen angeblich zu breiter Hüften hatte rechtfertigen müssen. Die 16-Jährige konnte erneut nicht überzeugen und musste ohne Foto nach Hause gehen.

Den Clip zum Pommes-Drama seht ihr hier

Themen