Khloé Kardashian: Traurige Beichte über ihr Leben als Single-Mama

Khloé Kardashian: Traurige Beichte über ihr Leben als Single-Mama

Der Reality-Star ist total erschöpft: Khloés Kids bringen sie an ihre Grenzen und darüber hinaus. Wie Kims kleine Schwester unter der Belastung als Single-Mom leidet.

© Getty Images
Khloé Kardashian kann nicht mehr! Die Erziehung ihrer beiden Kinder scheint der 39-Jährigen über den Kopf zu wachsen. 

Khloé Kardashian: Trotz Erschöpfung will sie keine Nanny

Diese Worte sprechen Bände: "Ich werde sterben!" Damit platzte zum ersten Mal die ganze Verzweiflung aus Khloé Kardashian (39) heraus. Es geht allerdings nicht etwa um eine lebensgefährliche Krankheit, sondern um ihre Kinder. Die sechsjährige True und den einjährigen Tatum erzieht die kleine Schwester von Kim Kardashian (43) nämlich im Alleingang. Trotz der Trennung von Basketball-Profi Tristan Thompson (33), der während ihrer Beziehung gleich mehrmals fremdging und während ihrer letzten Schwangerschaft sogar noch eine andere Frau schwängerte, verzichtet sie auf die Unterstützung durch eine Vollzeit-Nanny - und ist dementsprechend erledigt. 

"Es ist so ermüdend" – Khloé Kardashian kann nicht mehr

"Jeden Tag nach 20.30 Uhr, wenn True schläft, kann ich eigentlich nur noch auf allen vieren ins Bett krabbeln", gesteht Khloé in der familieneigenen TV-Show "The Kardashians". 

Es ist so ermüdend, und gleichzeitig ist es alles, was man will, es ist verrückt. Man ist erschöpft und denkt: 'Ich werde sterben'.

Tristan sei zwar ein toller Vater, aber der Großteil der Kinderbetreuung bleibt an der US-Amerikanerin hängen. Das geht an die Substanz. Ihren verrückten Plan, via Leihmutterschaft ein weiteres Kind mit ihrem Ex zu bekommen, ist nach den letzten kräftezehrenden Wochen wohl (erst mal) vom Tisch. "Khloé wollte schon immer eine große Familie wie ihre Schwestern und sagte immer, sie wolle vier Kinder", plauderte ein Bekannter noch im Frühjahr gegenüber der britischen Tageszeitung "The Sun" aus. Doch dafür fehlt ihr aktuell einfach die Kraft.

Dieser Artikel erschien zuerst in der Printausgabe von OK! Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden zweiten Mittwoch neu am Kiosk.