Kim Gloss: Nach Hirntumor-OP gibt sie ein neues Update

Kim Gloss: Nach Hirntumor-OP gibt sie ein neues Update

Um Kim Gloss war es zuletzt eher ruhig geworden. Kürzlich verriet sie den dramatischen Grund für die Auszeit: Sie hatte einen Hirntumor und musste operiert werden. Jetzt meldete sie sich zurück.

Kim Gloss: Dramatische Neuigkeiten - Sie hatte einen Hirntumor

Vielen Fans war in letzter Zeit aufgefallen, dass es zuletzt beunruhigend still um Kim Gloss (31) geworden war. Kürzlich meldete sich die einstige DSDS-Kandidatin zurück und verriet den dramatischen Grund für ihre Auszeit: Die zweifache Mama hatte einen Hirntumor und musste operiert werden! "Ihr Lieben, die letzte Zeit war es hier etwas still und dafür gibt es leider einen Grund", beginnt die 31-Jährige ihr Statement und weiter: "Aufgrund eines Hirntumors musste ich am Kopf operiert werden. Ich habe die OP hinter mich gebracht und alles ist gut verlaufen." 

"Es ist wichtig, mich zu schonen"

Nun müsse sich Kim Gloss erst einmal schonen, versprach ihren Followern aber, sich bald zurückzumelden: "Ich melde mich ganz bald bei euch." Und genau das tat sie wenige Tage später dann auch. Zu einem Foto, das sie mit einem Verband um den Kopf in einem Krankenhausbett zeigt, schrieb sie: "Hallo ihr Lieben, ich danke euch wirklich von Herzen für die zahlreichen Nachrichten und Genesungswünsche - ich komme kaum hinterher und bin so gerührt. Kleines Update von mir: Ich bin mittlerweile zu Hause bei meinen Liebsten und bin darüber überglücklich." Es würde sich liebevoll um sie gekümmert werden und ihr Mann sei eine "sehr große Unterstützung in dieser Zeit", schreibt Kim weiter. Außerdem würde es ihr von Tag zu Tag besser gehen.

In dieser schweren Zeit dürfte vor allem Ehemann Alexander Beliaikin der 31-Jährigen Kraft geben. Die beiden gaben sich 2021 das Ja-Wort, nachdem sie sich 2015 kennengelernt hatten. Für ihn war die Musikerin sogar zum Judentum konvertiert. 2022 erblickte ihre gemeinsame Tochter Golda das Licht der Welt. Aus der Beziehung zu Ex Rocco Stark (38) hat Kim außerdem noch Tochter Amalia (10). 

Wir wünschen eine gute Besserung!

Verwedete Quellen: Instagram