Lukas Podolski: "Mir gehen Spielerfrauen auf die Nerven"

Lukas Podolski: "Mir gehen Spielerfrauen auf die Nerven" - Harte Worte des Profifußballers

Lukas Podolski, 36, kann nichts mit Ladys anfangen, die sich an der Seite ihrer Fußballer-Männer ins Rampenlicht drängeln …

© Getty Images
Lukas Podolski spielte bis zur EM 2016 für die deutsche Nationalmannschaft.

Lukas Podolski: "Mir gehen Spielerfrauen auf die Nerven"

Die EM hat wieder begonnen und damit auch wieder die Hochzeit der Spielerfrauen! Das lässt sich Cathy Hummels, 33, natürlich nicht zweimal sagen. Auf ihrem Instagram-Account hatte sie bereits vergangene Woche verkündet, dass sie ihren Mats im Stadion anfeuern will.

Doch dass sie und andere schöne Anhängsel der Nationalelf die sozialen Netzwerke nicht nur nutzen, um ihre Kicker-Männer zu promoten, sondern vor allem sich selbst, stößt einem ganz besonders bitter auf: Ex-Nationalspieler Lukas Podolski rechnete jetzt im Interview mit "Gala" mit den Damen ab:

Mir gehen die meisten Spielerfrauen wirklich auf die Nerven. Viele hatte man doch gar nicht auf dem Schirm, bevor sie mit einem Fußballer zusammengekommen sind, und plötzlich machen sie dann auf sämtlichen Social-Media-Kanälen eine Riesenwelle.

Lukas Podolski: Contra von Jessica Contento

Geht gar nicht, findet Jessica Contento, 28. Die Unternehmerin ist mit Ex-Bayern-Star Diego Contento, 31, verheiratet und Mitbegründerin des Start-ups "Easy-Tutor", einer Online-Plattform für Nachhilfe-Unterricht. "Hier wird erneut das Klischee aufgegriffen, gegen das viele Spielerfrauen, unter anderem auch ich, seit Jahren ankämpfen. Das ist so nicht in Ordnung, er schert alle über einen Kamm", ärgert sich Jessica im "Bild"-Interview.

"Fakt ist, dass man mit so einer Aussage keine Chance hat, anders wahrgenommen zu werden, zum Beispiel als Unternehmerin, Mutter oder eben berufstätige Frau, die nicht auf den Mann angewiesen ist. Wenn man aber als so eine große Persönlichkeit so eine Aussage fällt, verstärkt man das negativ geprägte Bild der Spielerfrau (...)."

Eine Wut, die Poldi wohl nicht nachvollziehen kann. Er postete den Artikel auf Instagram und schrieb dazu nur:

Warum fühlst du dich dann angesprochen?

Darauf gab es von Jessica noch keine Antwort...

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von Julia-Christin Zuraw

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...