Exklusiv
Micaela Schäfer: Eklat mit ihrem Ex bei "Eating with my Ex"?

Micaela Schäfer: Eklat mit ihrem Ex bei "Eating with my Ex"? "Mir ist der Appetit vergangen"

Micaela Schäfer, 38, war alles andere als erfreut, als sie ihrem Ex-Freund Felix Steiner bei "Eating with my Ex" begegnet ist. Im exklusiven Interview mit OKmag.de verriet sie, wie schlimm das Aufeinandertreffen wirklich war.

Micaela Schäfer: So unschön war ihr Treffen mit Felix Steiner

Ein Drei-Gänge-Menü in trauter Zweisamkeit am Tisch, das man nicht einmal selbst bezahlen muss - herrlich. Nun ja, zumindest wenn man dem Liebsten gegenübersitzt und nicht dem Ex-Partner. Genau das ist aber der selbsternannten Nacktschnecke Micaela Schäfer nun passiert, als sie an der neuen disovery+-Sendung "Eating with my Ex" teilgenommen hat. Und das ist alles andere als friedlich ausgegangen, verriet uns Micaela im Interview.

Micaela Schäfer: "Es ist sehr unschön auseinandergegangen"

Dass sie in dem Format auf ihren Ex-Partner treffen würde, war dem Erotik-Model natürlich im Vorfeld bewusst. Deswegen habe sie auch überlegen müssen, ob sie an der Sendung teilnehmen wolle, verriet sie uns:

Ich habe sehr lange überlegt, ob ich ihn wirklich wiedersehen möchte und dann noch vor laufenden Kameras. Das ist alles sehr persönlich und emotional. Aber ich habe es wie einen Termin beim Psychologen gesehen.

Ähnlich traumatisch wie eine Sitzung beim Psychologen scheint das Aufeinandertreffen mit Felix dann auch tatsächlich gewesen zu sein. Denn:

Es ist sehr unschön auseinandergegangen. Aber eines kann ich verraten: Mir ist der Appetit vor Ort vergangen.

Oje, das klingt nicht danach, als hätte es zum Nachtisch eine süße Versöhnung gegeben. Immerhin ist es das erste Mal, dass Micaela und Felix nach ihrer Trennung aufeinandergetroffen sind. Eine Tatsache, die Micaela ein mulmiges Gefühl im Bauch beschert hat:

Ich war extrem nervös, denn ich kenne ja beide Seiten von Felix und wusste nicht, welche er zeigen würde beziehungsweise, ob die negative Seite, die zur Trennung geführt hatte, noch vorhanden ist. Es war das erste Treffen nach der Trennung. Es war vieles unausgesprochen zwischen uns.

Damit ist sie nicht allein. Neben Micaela nehmen noch sieben weitere Prominente an dem Format teil, darunter Ex-Rosenkavalier Andrej Mangold. Auch er "war wirklich nervös"doch im Gegenteil zu Micaelas Dinner Date scheint Andrej dabei eine positive Erfahrung gemacht zu haben. Wie Andrej uns verriet, habe er sich "gefreut, Pauline nach so langer Zeit mal wiederzusehen."

Bei Micaela, Andrej und Co. scheint eine ganze Menge Drama vorprogrammiert gewesen zu sein. Wer wissen will, wie die Treffen ausgegangen sind, kann dies ab dem 14. Juli 2022 immer donnerstags auf discovery+ erfahren.

Verwendete Quelle: eigenes Interview 

Lade weitere Inhalte ...