Ex-'Alles was zählt'-Star Ulrike Röseberg hat geheiratet

Die Schauspielerin und ihre Franzi sind schon einige Jahre zusammen

Wie schön! Eine Hochzeit weckt bei jeder Frau ganz besondere Gefühle. Jetzt hat sich auch Ex-"Alles was zählt"-Schauspielerin Ulrike Röseberg, 34, mit ihrer Franzi getraut.

Ulrike ist zwar seit 2012 nicht mehr bei der Erfolgsserie dabei, doch die Fangemeinde ist immer noch groß. So ließ die Brünette jetzt alle Anhänger an dem schönsten Tag im Leben einer Frau teilnehmen.

Ulrike postete via Facebook ein Bräute-Bild von Franzi und sich und schrieb ganz stolz dazu: "Wir sind verheiratet!!! Glückliche Grüße vom glücklichen Bräutepaar!!!!"

Auf dem Foto sehen die beiden Turteltauben wirklich happy aus. Ulrike trägt ein klassisches, weißes Kleid und Franzi kombiniert ihr helles Bustier-Oberteil mit schwarzen Elementen. Es scheint so, als habe sie einen Hosenanzug an.

Eine gleichgeschlechtliche Ehe ist in Deutschland zwar immer noch nicht legal, eine eingetragene Lebenspartnerschaft unter Frauen schon. Kirchlich konnten Ulrike und Franzi also nicht heiraten, egal - hauptsache die beiden sind genau so zufrieden.

Wir wünschen dem frisch vermählten Paar alles Gute für die Zukunft!