Superschlanke Frauke Ludowig - Hält sie Diät?

Sie verrät OK! exklusiv ihr Fitness-Geheimnis

Happy faces! Moderatorin Frauke Ludowig ist im Job schon viel unterwegs. Da muss das Training effektiv und schnell sein Du schaffst das! Seit 15 Jahren trainiert Jörn Giersberg die Moderatorin – oft sogar auf einem Spielplatz in Fraukes Nachbarschaft Von wegen Low Carb. 
Wer aktiv ist, braucht auch gesunde Kohlenhydrate (z.´ B. aus Kartoffeln) und Eiweiß. Sonst wird Muskelmasse abgebaut Trainieren Sie lieber intensiv, statt stundenlang Wiederholungen zu machen. Motivieren Sie sich, indem Sie die Gewichte steigern und ein neues Level erreichen. Verzichten Sie nicht auf Kohlenhydrate. Denn die bringen Energie. Achten Sie aber auf gesunde Kohlenhydrate wie Kartoffeln oder Reis. Und eine süße Sünde am Nachmittag wie Schokolade ist auch kein Problem Auf dem Online-Portal Figurtrainer.de von Jörn Giersberg kann sich jeder sein individuelles Training zusammenstellen

Job, Familie, Haushalt – und dann auch noch auf die Figur achten: „RTL Exclusiv“-Moderatorin Frauke Ludowig, 49, verrät in der aktuellen Ausgabe von OK!, wie sie das hinbekommt:

„Als voll berufstätige Frau und Mutter von zwei kleinen Kindern habe ich keine Zeit, mehrmals stundenlang Sport zu treiben.“

Ein Personal Trainer hat deshalb ein Programm für sie entwickelt:

„Zweimal die Woche eine halbe Stunde Training, und ich fühle mich danach richtig fit“, so die Moderatorin. Es scheint zu wirken: „Ich halte keine Diät. Wenn ich im Büro sitze, bekomme ich nachmittags einfach Heißhunger auf Schokoriegel.“

Fraukes Speiseplan und ihre Fitnesstipps lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von OK! - Ab dem 23. Oktober im Handel!