Tom Hiddleston 'Ich habe Chris Hemsworth nackt gesehen'

Der Darsteller überlegt sogar, mit 'Thor' Sex zu haben

Im Film spielt er den zwielichtigen adoptierteng "Loki", der seinem Bruder "Thor" das Leben schwer macht und ihm schon mal gerne ein Messer in den Rücken rammt. Doch privat ist Tom Hiddleston, 32, ganz anders. Im Interview springt er auf dem Bett herum, macht den Gangnam Style und verrät, dass er seinen Kollegen Chris Hemsworth, 30, nackt gesehen hat.

Gemeinsam mit Reporter Josh Horowitz machte es sich Hiddleston auf einem Bett gemütlich und plauderte offen über Gott und die Welt.

Dann wird es interessant. Auf die Frage ob Tom seinen Kollegen Chris schon mal nackt gesehen hat muss er schmunzelnd mit "Ja" antworten und sieht sich in Erklärungsnot.

"Er zeigte mir ein sehr lustiges Foto von sich und seinem Kind, das zeigte, wie klein seine Tochter doch ist", so die etwas knappe Antwort des Darstellers.

Auch die andere Frage, mit welchem Charakter aus dem Film er schlafen würde, wen er töten und wen er heiraten würde, enthüllt pikante Informationen. Denn erst sieht es so aus, als würde er definitv mit "Thor" Sex haben wollen, dann rudert er aber schnell zurück und entscheidet sich dafür, ihn doch zu töten.

Auch seine lustigen Tanzeinlagen à la Madonna und Psy mit seinem "Gangam Style" können ihn da nicht wirklich mehr retten. Hiddleston beweist aber wieder ein Mal, wie viel Humor er hat.

Seht hier das Video: