Daniel Radcliffe verlobt mit Freundin Erin Darke?

Und Rupert Grint soll Trauzeuge werden!

"Harry Potter" soll angeblich verlobt sein! Daniel Radcliffe, 24, soll seiner Freundin Erin Darke, 29, die Frage aller Fragen gestellt haben, behauptet zumindest das "Star"-Magazin. 

"Sie versuchen, es nicht an die große Glocke zu hängen", plaudert ein Insider aus dem Bekanntenkreis der beiden Schauspieler. "Sie platzen aber vor Aufregung. Er war seit Jahren nicht mehr so glücklich!", heißt es weiter.

Radcliffe und Darke halten ihre Beziehung sehr bedeckt. Offiziell sind die US-Amerikanerin und der Engländer seit Anfang 2013 ein Paar, nachdem sie sich am Set von "Kill Your Darlings" kennenlernten. 

Eine Harry-Potter-Hochzeit?

Die Quelle behauptet übrigens auch, Daniels "Harry Potter"-Kollege Rupert Grint, 25, der in den Verfilmungen der Fantasy-Buchreihe "Harry Potters" besten Freund "Ron Weasley" spielte, werde sein Trauzeuge... das wäre ja fast zu schön, um wahr zu sein! Sollten die Gerüchte dennoch stimmen, gratulieren wir dem Paar!