Toni Garrn steht auf String-Tangas und feiert gern

Sie ist ist die neue Botschafterin von Plan International

Ein klassischer Fall von "Wer hätt's gedacht": Toni Garrn wirkt unterkühlt, schüchtern und kontrolliert - aber im "Entweder-Oder"-Interview mit "N-Joy" entpuppt sich die 21-Jährige plötzlich ls kleine Partymaus mit einem Faible für leichte Unterwäsche.

Eigentlich sind Topmodels als absolutele Alkohol-Gegnerinnen veschrien, die strikt pünktlich mit Anbruch der Dunkelheit in den Schönheitsschlaf gehen - die reine Haut muss schließlich bewahrt werden!

Toni tanzt gern

Doch Toni ist da ein bisschen lockerer: Im Interview gesteht sie, dass sie viel lieber ausgeht, als auf der faulen Haut zu liegen - sie trinkt zwar viel Wasser, aber 1-2 Drinks müssen schon drin sein und bei Partys tanzt die blutjunge Freundin von Hollywood-Star Leonardo DiCaprio, 39, auch sehr gerne.

Und was trägt die schöne Hamburgerin eigenltich untemrum lieber? Hot Pants oder Strings? Strings! Gut zu wissen...

Wichtigste Reise ihres Lebens

Toni ist jetzt übrigens als Botschafterin der Kampagne „Because I am a Girl“ von Plan International sozial engagiert. Mit der Organisation reiste Garrn in das westafrikanische Land Burkina Faso; in Zusammenarbeit mit dem Model kümmert sich das Projekt darum, dass Mädchen eine ordentliche und gefahrlose Schulbildung bekommen. In Burkina Faso ist Gewalt gegen Frauen an der Tagesordnung - laut Unicef sind 70 % von Genitalverstümmelung betroffen.

 

 

 

Themen