Angelina Jolie - Lesbische Ex-Freundin hat auch geheiratet!

Happy Ending für das japanisch-amerikanische Model Jenny Shimizu

Angelina Jolie, 39, ist heute glücklich mit Brad Pitt, 50, verheiratet und hat mit ihm sechs gemeinsame Kinder. Was viele nicht wissen: Bevor Jolie sich der Familiengründung zuwendete, hatte sie eine lesbische Phase. 

Liebe auf den ersten Blick

Angelina und das japanisch-amerikanische Model Jenny Shimizu, 47, lernten sich 1996 am Set des Films "Foxfire" kennen und lieben: "Ich verliebte mich augenblicklich in sie", gestand der "Maleficent"-Star in einem Interview mit "Girlfriends". 

Angelina war schon verheiratet

Zu der Zeit war Jolie mit ihrem ersten Ehemann Johnny Lee Miller, 41, verheiratet, doch diese Umstände standen der Liebe zu dem ehemaligen "Calvin Klein"-Model Jenny nicht im Wege:

"Ich war sehr überrascht, als ich plötzlich diese Gefühle, die ich sonst nur für Männer habe, für eine Frau hatte", plauderte Angelina gegenüber der Moderatorin Barbara Walters aus und schwärmte weiter, sie hätte Shimizu geheiratet, wenn sie nicht schon ihren Ehemann gehabt hätte.

Nun sind mehr als zehn Jahre vergangen. Angelina hat Brad Pitt geheiratet und auch Jenny hat sich getraut!

Jenny heiratet Michelle Harper

Nur wenige Tage nach Angelina schritt Jenny mit der schrägen New Yorker Geschäftsfrau Michelle Harper vor den Traualtar. Die beiden Frauen lernten sich 2012 bei einer Party kennen. Jetzt sind sie glücklich verheiratet! 

Übrigens: Auch für Jolies Ex-Mann, den britischen Schauspieler Johnny Lee Miller, gab es inzwischen ein Happy Ending: Seit 2008 ist die Schauspielerin Michele Hicks seine Ehefrau. Zufälligerweise teilen sich Hicks und Jolie den Geburtstag - beide erblickten am 4. Juni das Licht der Welt, Hicks ist aber zwei Jahre älter als Angelina.