"Bergdoktor" Hans Sigl: Trauriges Familien-Drama

"Ich musste sehr früh erkennen, dass man im Leben Narben davonträgt"

Hans Sigl, 50, hat seit Jahren keinen Kontakt zu seinem Vater. Wird er ihn je wiedersehen?

Schweres Kindheits-Trauma

Hans Sigl ist ein bekennender Familienmensch, lebt mit Ehefrau Susanne, 52, und insgesamt vier Kindern das perfekte Patchwork-Leben. Doch um das Verhältnis zu seinem eigenen Vater steht es offenbar gar nicht gut. Seit mehr als zehn Jahren soll zwischen dem Schauspieler und Hans Sigl senior, 71, schon absolute Funkstille herrschen. Aus dem Grund für den Familienzoff macht Hans Sigl ein Geheimnis. Im Gespräch mit "Woche heute" erklärte er lediglich:

Ich musste sehr früh erkennen, dass man im Leben Narben davonträgt. Jeder von uns trägt Kindheits-Narben, da kommt keiner unbeschadet davon.

Spielt er damit auf die Scheidung seiner Eltern an?

Mehr zum "Bergdoktor":

 

 

Hans Sigl über seinen Vater: "Zwischen uns herrscht immer noch Eiszeit"

Als der "Bergdoktor"-Star zehn Jahre alt war, trennte sich das Paar. Seine Mutter ging in die Schweiz. Hans wuchs bei seinen Großeltern auf – nicht bei seinem Vater. Die Beziehung zwischen den beiden Männern scheint schwer erschüttert. Doch gerade jetzt könnte der 71-Jährige seinen Sohn mehr denn je brauchen. Denn der Senior ist offenbar gesundheitlich schwer angeschlagen. Vor einigen Jahren erlitt er einen Herzstillstand, wäre fast gestorben.

Im letzten Jahr wurde er nach einem Sturz mit Schädelbasisbruch, Knochenbrüchen und Schnittwunden in eine Klinik eingeliefert. Doch das änderte nichts an ihrem Verhältnis: "Zwischen uns herrscht immer noch Eiszeit", sagt der TV-Star. Er wird seine Gründe haben, weswegen man dieses Verhalten nicht verurteilen darf. Hoffen wir nur, dass der Schauspieler später nichts bereut ...

Text: Julia Dreblow

Noch mehr Star-News - von der Baby-Sensation bei Brad Pitt und Jennifer Aniston, bis hin zum Angriff auf Heidi Klums Tochter Leni - liest du in der aktuellen "IN - Leute, Lifestyle, Leben" - jeden Mittwoch neu am Kiosk!