Betty Taube fühlt sich "voll fett": "Seit 'GNTM' habe ich 10 Kilo zugenommen!"

Das Model ist mit ihrem Gewicht unzufrieden

Betty Taube macht ihren Fans ein beunruhigendes Geständnis! Obwohl die 22-Jährige mit absoluten Traummaßen gesegnet ist, ist sie mit ihrem Körper offenbar unzufrieden. In ihrer Instagram-Story beichtet das ehemalige "GNTM"-Küken, nach der Show 10 Kilo zugenommen zu haben. "Ich fühle mich voll fett!", so das Model. Dabei wiegt Betty bei einer Körpergröße von 1,76 Meter gerade mal 53 Kilo...

"Seit 'GNTM' habe ich 10 Kilo zugenommen

Betty Taube fiel bei "GNTM" nicht nur mit ihrer dunklen Löwenmähne, sondern auch mit ihrer Traumfigur auf. Trotz ihres undankbaren vierten Platzes startete sie nach der Show als gut gebuchtes Model durch. Für die "taff"-Reportage "Betty goas Bali" versuchte sie sich sogar erstmals als Protagonistin. Inzwischen ist es um die Karriere der "GNTM"-Beauty jedoch ruhig geworden. Offenbar fürchtet die 22-Jährige, nicht mehr mit der Konkurrenz mithalten zu können. 

Ihr könnt mich jetzt hassen, aber seit 'GNTM' habe ich 10 Kilo zugenommen, 

verrät sie auf Instagram. Derzeit bringe sie 53 Kilo auf die Waage - eindeutig zu viel, wie Betty findet: 

Vielleicht ist das auch eine Berufskrankheit. Da ich ja nur mit Models unterwegs bin und sehe, wie dünn die alle sind, fühle ich mich voll fett

Ihre Fans können nicht fassen, dass das Model mit seinem Gewicht nicht zufrieden ist. Auf sozialen Netzwerken präsentiert Heidis ehemaliger Schützling immer wieder ihren beneidenswerten schlanken Körper - überflüssige Kilos sind nirgends zu entdecken. 

1,76 m und 53 Kilo? Ich sag' nichts mehr. Außer: Du hast eine Bikinifigur!, 

kommentiert ein User Bettys unsicheren Worte.

Rede dir bitte nicht solchen Blödsinn ein, dass du zu dick bist. Du hast eine richtig super Figur, 

schreibt ein anderer Fan. Während viele Anhänger von ihrer offener Ansprache gerührt sind, stößt die TV-Bekanntheit auch auf Kritiker. 

Dass du dich zu fett fühlst, ist zwar mehr als fragwürdig und zeugt definitiv von einer gestörten Wahrnehmung, jedoch solltest du das nicht so öffentlich preisgeben, bei den vielen Followern, die du hast

oder 

Bei deinem Bekanntsheitsgrad sollte man sowas echt vermeiden. Und dass du damals bei 'GNTM' 43 Kilo gewogen hast, ist schön und gut, aber mach das Ganze doch nicht von einer Zahl abhängig

lauten die skeptischen Kommentare. 

 

 

I 🖤 @bodaskins

Ein Beitrag geteilt von Betty Taube-Günter (@bettytaube) am

 

 

Themen