Brustverkleinerung bei Désirée Nick: Schönheits-Chirurg klärt auf

DAS passiert bei der Brust-OP

Désirée Nick, 63, hat kürzlich verkündet, sich die Brüste verkleinern zu wollen. Dr. Jens Altmann von der Bodenseeklinik verrät exklusiv gegenüber "OKmag.de", was dem TV-Star bevorsteht.

Désirée Nick: Sie wünscht sich kleinere Brüste

Kaum eine Frau ist im deutschen Fernsehen wohl so für ihr extravagantes Auftreten und ihre spitze Zunge bekannt, wie Reality-TV-Legende Désirée Nick. Die Blondine hat schon in unzähligen Trash-Formaten für Aufruhr gesorgt. Die Tatsache, dass an ihr nicht mehr alles echt ist, behält sie nicht für sich, macht dies zum Teil ihrer Marke. Umso überraschender ist es jetzt ihre Andeutung, dass sie sich offenbar eine kleinere Oberweite wünscht.

Doch wie muss man sich so eine Brustverkleinerung vorstellen? Dr. Jens Altmann ist Experte an der Bodenseeklinik und hat die Antwort für uns: "Bei der Operation wird überschüssiges Haut-, Fett- und Drüsengewebe im Brustbereich entfernt, die Brust neu geformt und die Brustwarze repositioniert. Eine Brustverkleinerung wird immer mit einer Straffung kombiniert. Der Eingriff findet in der Regel unter Vollnarkose statt und dauert – je nach Umfang – zwischen anderthalb und drei Stunden. Es ist ein viertägiger Klinikaufenthalt und eine dreiwöchige Schonzeit zu empfehlen."

Sollte Désirée Nick ihre Pläne in die Tat unmsetzen, werden ihre Fans wohl nach dem Eingriff für einige Zeit auf die Promi-Geschichten der Lästerzunge verzichten müssen.

Mehr zu Desirée Nick:

 

 

Brustverkleinerung: Das sind die Risiken

Der Arzt klärte ebenfalls über die Risiken auf, die auftreten könnten, sollte sich Frau Nick für den Eingriff entscheiden:

Wie jede Operation birgt auch eine Brustverkleinerung Risiken, weshalb sich Frau Nick in die Hände eines erfahrenen Facharztes begeben sollte. Es kann unter anderem zu Nachblutungen, Infektionen und Wundheilungsstörungen kommen.

Wie tief die 63-Jährige für die OP in die Tasche greifen muss, hänge ebenfalls von der Qualifikation der jeweiligen Schönheitsklinik ab. Trotzdem konnte Dr. Altmann uns verraten, womit in etwa zu rechnen ist: "Die Kosten für die Behandlung beginnen bei circa 5.000 Euro."

Glaubst du, dass Désirée Nick sich wirklich einer Brustverkleinerung unterziehen wird?

%
0
%
0