Céline Bethmann: Das sagt sie zum Mager-Foto

Fans machten sich sorgen um die GNTM-Gewinnerin

Mit einem Foto auf Instagram, auf dem Céline Bethmann, 19, im sexy Badeanzug posiert, sorgte sie bei ihren Followern für mächtig Aufruhr: Die GNTM-Gewinnerin wirkt erschreckend dünn! Jetzt meldete sich das Model selbst zum Mager-Alarm zu Wort.

Fans in Sorge um Céline Bethmann

Das Jahr hätte für Céline Bethmann wohl kaum besser starten können. Mit ihrer Teilnahme an der Casting-Show „Germany's Next Topmodel" machte sie nicht nur den ersten Schritt in Richtung Modelkarriere, Anfang Mai wurde die 19-Jährige von Model-Mama Heidi Klum auch noch zur Siegerin gekürt. Zurecht, denn die hübsche Brünette konnte schon während der Sendung einen Job nach dem anderen sichern.

Doch während Céline mit großem Elan die Modelkarriere anstrebt, machten sich jüngst viele Fans große Sorgen um sie (und ihr Gewicht). Anlass für die Bedenken ihrer Follower gab ein sexy Instagram-Foto, welches das Model in Badeanzug und vor einer traumhaften Urlaubs-Kulisse zeigt:

 

 

🏝💎🐠

Ein Beitrag geteilt von CÉLINE (@celinebethmann) am

 

GNTM-Gewinnerin sei zu dünn

Unter dem Schnappschuss häuften sich die Kommentare, dass die 19-Jährige erschreckend dünn sei. Gegenüber „Promiflash" äußerte sich das Nachwuchsmodel jetzt zum Mager-Alarm:

Die Fans müssen sich keine Sorgen machen. Mir geht’s gut. Aber ich finde es eigentlich süß, dass sie sich so Gedanken machen,

beschwichtigt sie die Ängste ihrer Follower. Bewusst wolle die GNTM-Gewinnerin nicht abnehmen. Zumindest käme eine Diät für das Model nicht in Frage, dafür nasche sie zu gern Schokolade. Ihr Stoffwechsel sei schlicht und ergreifend ziemlich gut und deshalb könne sie eben mehr essen als andere.

Und eins darf man bei der ganzen Sache dann auch nicht außer Acht lassen: Céline ist Model und muss zwangsläufig auf ihren Körper und ihre Ernährung achten.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei