Daniela Katzenberger: Schock-Fotos! Ist jetzt alles aus mit Lucas?

Mega-Skandal um ihren Mann!

So hat man ihren Lucas Cordalis, 50, noch nie gesehen! Der Sänger beim heimlichen Treffen mit einer anderen. OK! zeigt exklusiv die brisanten Aufnahmen, die das Familienglück von Daniela Katzenberger, 31, ins Wanken bringen könnten.

Lucas Cordalis: Wer ist die rothaarige Schönheit?

Eine erhitzte Spätsommer-Nacht auf Mallorca in einem abgeschiedenen Teil der Party-Meile El Arenal. Lucas Cordalis hat gerade den Feier-Tempel "Mega Park" durch einen Hinterausgang verlassen, da war SIE schon da: hüftlange rote Wallemähne, drahtiger Body, lässiger Urlaubs-Look.

OK! wurden die pikanten Fotos zugespielt

Die Frau, die mal so gar nicht aussieht wie Daniela Katzenberger, habe sich, so berichten Augenzeugen OK!, in die Arme des Sängers fallen lassen. Für eine Autogramm- und Selfie-Session ließ der 50-Jährige die Rothaarige angeblich kurz stehen. Doch als der Fan-Pulk verschwunden war, entstanden Schnappschüsse, die man dem Stimmungs-Sänger gar nicht zutraut.

Daddy's Girl: Lucas Cordalis ist voll im Vater-Modus. Bleibt da die Leidenschaft in der Beziehung auf der Strecke?
 

OK! wurden diese pikanten Aufnahmen ihres Mannes zugespielt - und der Kult-Blondine dürften sie ein Stich ins Herz versetzen. Kaum vorstellbar, dass der treuherzige Familienmensch und engagierte Papa des Katzen-Babys seiner Liebsten so etwas antun würde!

"Lucas war nie einer, der irgendwas anbrennen lässt"

Bekannte aber behaupten:

Lucas war nie einer, der irgendwas anbrennen lässt.

Schließlich soll er vor Daniela auch seine Ex-Freundin betrogen haben. Doch das ist Vergangenheit und abgeschlossen! Die Pfälzerin machte in zahlreichen Interviews immer wieder deutlich, wie wichtig ihr Treue ist: „Ich bin eigentlich immer eifersüchtig gewesen, aber Lucas hat mir nie einen Anlass dazu gegeben“, betonte sie kurz vor ihrer Hochzeit.

 

Embed from Getty Images

 

Inzwischen jedoch häufen sich ihre Anspielungen, dass das Liebesleben der beiden – na ja – nicht gerade auf dem Höhepunkt ist. Lucas erklärte dazu kryptisch: „Die Zuneigung, die man zueinander hat, wird tausendfach größer, aber man zeigt sie vielleicht nicht in dem Umfang, in dem man es vorher konnte.“ Wirklich euphorisch klingt das nicht. Ob Lucas deswegen die Gesellschaft einer anderen Frau genießt? Unklar! Fest steht: Eine Nebenbuhlerin wird die Katze ganz bestimmt nicht ertragen!

Text: Bea Peters

Die Fotos, die Lucas in Erklärungsnot bringen, gibt es in der aktuellen Ausgabe von OK! - seit Mittwoch, 25. Oktober, im Handel

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!