"Der Bergdoktor": Serien-Aus für diesen Fanliebling?

Ronja Forcher schlägt neuen Karriereweg ein

Fans sind in Sorge: Steigt Serien-Liebling Ronja Forcher, 24, etwa bei "Der Bergdoktor" aus? Die Schauspielerin schlägt plötzlich einen neuen Karriereweg ein ...

"Bergdokor"-Star Ronja Forcher: Überraschender Schritt

Seit 14 Jahren gehört "Der Bergdoktor" fest zum Programm vom ZDF dazu: Erst vor wenigen Wochen flimmerte das große Finale der 14. Staffel über die Mattscheiben und schon jetzt können es die Fans der beliebten Soap kaum erwarten, zu erfahren, wie das Liebes-Chaos zwischen Dr. Martin Gruber (Hans Sigl), Anne (Ines Lutz) und Franziska (Simone Hanselmann) weitergehen wird.

Doch in den letzten Wochen gab es immer wieder Spekulationen darüber, dass sich der "Der Bergdoktor"-Cast in der kommenden Staffel ganz schön verändern könnte. So bangen die Fans aktuell beispielsweise um Dr. Alexander Kahnweiler (Mark Keller), der möglicherweise nach München ziehen will sowie um Anne (Ines Lutz), die in einem Interview mit "Bunte" keine Garantie geben konnte, ob sie den "Der Bergdoktor"-Fans noch sehr lange erhalten bleibe.

Mehr zu "Der Bergdoktor":

 

 

"Der Bergdoktor"-Ronja Forcher: Lilli Gruber kann singen

Und nun könnte es erneut Grund zur Sorge geben - und zwar um Serien-Urgestein Ronja Forcher, die seit 2008 die Rolle von Martin Grubers Tochter Lilli Gruber spielt. Der Grund für die Ausstiegs-Spekulationen: Die 24-Jährige wagt sich karrieretechnisch auf Neuland, vor wenigen Tagen veröffentlichte sie ihre erste Single "Danke":

Für mich ist das ja ein Neuland. Ich habe noch nie ein Lied unter solchen professionellen Bedingungen geschrieben,

verriet Ronja Forcher gegenüber der "Deutschen Presse-Agentur".

"Der Bergdoktor"-Ronja Forcher: Serien-Aus?

Mit dem Song, der innerhalb weniger Tage entstanden sei, wolle sie ihren langjährigen Fans etwas zurückgeben: "Ich will ‚danke‘ sagen. (…) Das Lied kommt von Herzen." Und dabei soll es offenbar nicht bleiben, denn nach eigenen Angaben arbeite die "Der Bergdoktor"-Darstellerin bereits an neuen Songs, weshalb sie in den nächsten Monaten viel Zeit in Berlin verbringen müsse. Auch eine Tour könnte sich die 24-Jährige sehr gut vorstellen.

Doch was bedeutet das für ihre Zukunft bei "Der Bergdoktor"? Die Serie wird schließlich in Österreich gedreht. Wird Ronja Forcher also als Schauspieler kürzertreten oder sogar ganz aussteigen? Wohl nicht! Ronja Forcher wolle der Schauspielerei trotz Musik weiterhin treu bleiben - eine gute Nachricht für alle Fans der ZDF-Serie!

Bist du auch so ein großer Fan vom "Bergdoktor"?

%
0
%
0