Die Wollnys: Familien-Drama um Enkel Justin

Hinter den Kulissen fliegen die Fetzen bei der Großfamilie

Silvia Wollny, 54, ist wieder Mutter geworden. Dieses Mal hat die Reality-Darstellerin jedoch kein eigenes Kind bekommen. Die elffache Mama ist nun Ersatz-Mama für Enkel Justin, 18. Der Grund dafür ist allerdings ziemlich traurig.

Silvia Wollny nimmt Enkel bei sich auf

Silvia Wollny hat Zuwachs bekommen. Die 54-Jährige wird jetzt Ersatz-Mama für ihren Enkel Justin. Wie die Reality-Darstellerin gegenüber “Promipool“ verraten hat, ist der 18-Jährige bereits im Januar bei ihr eingezogen. Doch warum hat er sein eigenes Elternhaus verlassen?

 

 

Offenbar gibt es Streit zwischen dem Jugendlichen und seiner Mutter Jessica, wie die “Promi Big Brother“-Siegerin andeutet. Denn zu seinem 18. Geburtstag am Anfang des Jahres bekam Justin ein eindeutiges Geschenk:

Statt einem Führerschein hat er einen Koffer bekommen.

 

Kein Kontakt zu Tochter Jessica

Der Wink mit dem Zaunpfahl war offenbar deutlich genug. Also packte der Wollny-Spross seine Sieben Sachen und quartierte sich kurzerhand bei Oma Silvia ein. Sich eine eigene Wohnung zu suchen, kommt für den 18-Jährigen offenbar nicht infrage.

Justin bleibt dauerhaft hier. Er hat auch seine Arbeit bei uns,

so das Oberhaupt der TV-Familie. Zu ihrer eigenen Tochter hat Silvia Wollny keinen Kontakt mehr. Denn Jessica hat sich vor sechs Jahren das Vertrauen ihrer Mutter verspielt, indem sie ein Enthüllungsbuch über den Wollny-Clan veröffentlichte. 

Jeremy Pascal hat Mutter das Herz gebrochen

Sie ist nicht das einzige Kind, das bei Silvia Wollny in Ungnade gefallen ist. Auch mit Jeremy Pascal herrscht Funkstille.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#fitness#414#babylove#

Ein Beitrag geteilt von Jeremy Pascal Wollny (@jeremyp_wollny) am

 

Man hat nicht nur mir etwas angetan, mir ins Herz gestochen, sondern dem Rest meiner Familie auch,

klagt die 54-Jährige gegenüber “Bild“. Den Grund verrät die elffache Mama nicht, nur so viel:

Die Person weiß auch warum. Ich erwähne diese Namen auch gar nicht mehr, weil die aus meinem Leben gestrichen sind und so soll es auch bleiben. Ich glaube, das ist nicht nur bei mir so – das ist beim Rest der Familie auch so.

In der vergangenen Zeit hatte Jeremy Pascal Wollny böse über seine Mutter gelästert, was offensichtlich zum Bruch geführt hat.

Ob ihr Enkelsohn Justin die Lücke füllen kann, die ihre beiden anderen Kinder hinterlassen haben?

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Calantha Wollny: Wieder schwanger?

Die Wollnys: So geht es Harald wirklich