Domenico de Cicco: Was wird aus seiner schwangeren (Ex-)Freundin Steffi?

Lug und Trug bei "Bachelor in Paradise"? Jetzt will er Evelyn Burdecki zurück!

Trotzdem gibt er zu, dass seine (Ex?)freundin ein Kind von ihm erwartet. Für den ungeborenen Nachwuchs will er die Verantwortung übernehmen.  Gibt ihm Evelyn nach dem Eklat noch eine Chance? 

Eine schwangere Freundin, ein geheimes Doppelleben, dreister Liebes-Schwindel, alles Lug und Trug? Das Tischtuch zwischen dem Ex-Traumpaar Domenico de Cicco und Evelyn Burdecki, 29, scheint nach dem Fremdgeh-Eklat zerschnitten. Oder doch nicht? Denn obwohl der 35-Jährige nun öffentlich eingeräumt hat, dass eine andere Frau ein Kind von ihm erwartet, will er trotzdem seine "Bachelor in Paradise"-Blondine zurück!

Domenico de Cicco & Evelyn Burdecki: Was bisher geschah

Anfang der Woche platzte die Trennungs-Bombe: Alles aus und vorbei beim „Bachelor in Paradise"-Paar Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco. Das verriet Burdecki selbst unter Tränen in einem Interview mit dem Sender RTL. Sie habe gespürt, dass etwas nicht stimme, sie habe diese Anzeichen aber nicht sehen wollen, weil sie so verliebt gewesen sei:

Ich weiß, wie es ist, wenn man jemanden verarscht. Das habe ich schon mal erlebt. Aber ich war so verliebt und liebe ihn noch immer.


©MG RTL D

Der unfassbare Trennungsgrund: Domenico habe eine schwangere Freundin in Frankfurt, die bereits im siebten Monat sein soll. „Er hat mich die ganze Zeit belogen“, schluchzte Evelyn im TV. Das heißt: Schon während der Dreharbeiten auf der RTL-Liebesinsel erwartete Domenicos Frankfurter Freundin das gemeinsame Kind. Pikant: OK! berichtete sogar schon während der "Bachelor in Paradise"-Ausstrahlung von Domenicos angeblicher Freundin Steffi und dem Liebesschwindel der anderen Kandidaten.

Die Schwangere habe Evelyn sogar um ein Treffen gebeten. Dabei habe sie ihr erzählt, dass sie die ganze Zeit mit Domenico zusammen gewesen sei und er ihr gesagt habe: „Ich habe nichts mit Evelyn zu tun. Das war nur wegen der Show“. 


Domenico und seine (Ex?)Freundin Steffi. ©MG RTL D / Arya Shirazi; privat

Das sagt Domenico zu den Doppelleben-Vorwürfen 

Doch Domenico lässt die Vorwürfe, er habe ein Doppelleben geführt, nicht auf sich sitzen. Bei „Guten Morgen Deutschland“  erklärt der 35-Jährige nun seine Sicht der Dinge: 

Ich war erstmal geschockt, dass sie so eine Plattform gesucht hat. Zu den Vorwürfen kann ich sagen: Ich bin nicht zweigleisig gefahren. Dass ich Vater werde, das stimmt. Da stehe ich auch zu. Am Anfang wusste Evelyn das nicht. Ich kam aus dem Paradies raus und habe Evelyn lieben gelernt und ich habe es wirklich ernst gemeint.

Warum er Evelyn nicht schon früher von seiner Vaterschaft erzählt hat?

 Ich wollte das Ganze nicht kaputt machen und den richtigen Zeitpunkt abwarten und die Mutter meines Kindes aus der Öffentlichkeit raushalten.

Dass diese Strategie nicht aufgegangen ist, hat der Italiener jetzt wohl auch gemerkt. Im Gespräch mit Moderator Florian Ambrosius betont Domenico, dass er aber die Verantwortung für sein Kind übernehmen will: "Das ist mein Kind, und du bist selbst Vater und weißt, was Kinder dann auch bewirken. Die ändern ein ganzes Leben."

Domenico zu Evelyn: "Wir sind eins zusammen"

Doch nun das Unglaubliche: Domenico will die Blondine offenbar trotzdem zurück.

Evelyn, du weißt, wie wir zueinander standen, was wir alles erlebt haben, und das ist ja nicht Alltag. Wir haben einen Traum gelebt, wir haben ihn zusammen gelebt, wir sind gleich, wir sind eins zusammen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass du irgendwann mal - oder ich - eine Person wie dich kennenlernen werde, du warst für mich was Besonderes. Das bist du immer noch und das wirst du auch bleiben.

Die Fragen, die wir uns jetzt stellen: Was ist mit (Ex?)Freundin Steffi? Sind die beiden wirklich getrennt? Kann Evelyn Domenico überhaupt noch vertrauen? Oder ist sowieso alles inszeniert, was inzwischen viele Fans zu glauben scheinen? Wir bleiben dran ... 

Andere Artikel, die dich zum Thema interessieren könnten:

Bachelor in Paradise: Welche Kandidaten ein falsches Spiel spielten!

Aus und vorbei nach Fremdgeh-Eklat! Diese Kardashian-Schwester ist wieder Single

OK! hakt nach: Das sagen die "Bachelor in Paradise"-Co-Stars zur Trennung von Evelyn und Domenico

 

 

 

Was denkst du über Evelyn und Domenico?

%
0
%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links