Echt jetzt? Miranda Kerr geht ins Dschungelcamp

Das Topmodel wird an der australischen Version des Trash-Formats teilnehmen

Als sexy Engel schwebte Miranda Kerr, 32, bei den "Victoria's Secret" Fashion Shows über den Laufsteg und begeisterte Millionen (Männer!) weltweit. Jetzt die Überraschung: Das einst so gefragte Topmodel macht es sich doch tatsächlich an der Seite von Kakerlaken, Spinnen & Co. gemütlich. Die Schönheit wird an der australischen Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" teilnehmen.

Miranda Kerr macht den Dschungel unsicher

Preisfrage: Was haben Rasta-Rüpel und Konfro-Queen Helena Fürst und Topmodel Miranda Kerr gemeinsam? Kaum zu glauben, aber wahr - beide machen im Trash-TV-Format Dschungelcamp auf sich aufmerksam. Denn wie Kerr jetzt selbst auf Twitter erklärte, wird sie bei der australischen Version von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" dabei sein (die interessanterweise nicht Down Under gedreht wird, sondern im südafrikanischen Kruger National Park ...):

Hi Australien! Ich werde Sonntagnacht um 18:30 Uhr im Dschungel von 'I am a Celebrity - Get me out of here' aufkreuzen - mit Überraschungen von Kora Organics.

 

 

Cleverer Werbe-Schachzug

Die 32-Jährige bezieht sich dabei auf ihre eigene Kosmetik-Linie, die sie im Camp promoten will. Ein cleverer Schachzug der Ex von Orlando Bloom, immerhin zieht das TV-Format auch im fernen Australien Millionen von Zuschauern vor die Bildschirme.

Was wohl Mirandas neuer Freund Evan Spiegel, 25, zu ihrem Dschungel-Abenteuer sagt? Seit ein paar Monaten ist die Mutter von Söhnchen Flynn, 5, mit dem erfolgreichen Snapchat-Gründer liiert, zeigte sich zuletzt turtelnd mit ihrem Boyfriend auf dem Red Carpet der Grammys.