Er kann's nicht lassen! Rocco Stark verhöhnt Angelina Heger

Die Ex-Bachelor-Kandidatin trennte sich vor wenigen Tagen von Leonard Freier

Herzschmerz bei Angelina Heger: Via Snapchat meldete sie sich mit einem emotionalen Video bei ihren Fans zurück. Unter Tränen erklärte Angelina Heger, wie es ihr nach der Trennung von Leonard Freier geht. Offenbar nahm sich Rocco Stark das emotionale Video seiner Ex zum Anlass, um sich über sie lustig zu machen. Auch Rocco postete ein Video, indem er in Tränen ausbricht. Zufall? Vergangene Woche gaben Angelina Heger und Leonard Freier ihre Trennung bekannt.

Herzschmerz und Tränen bei Angelina Heger! Die 24-Jährige gab erst vor wenigen Tagen ihre Trennung von Leonard Freier, 31, bekannt. Der angebliche Grund für das überraschende Liebes-Aus: Der Ex-Bachelor soll die Dschungelcamp-Kandidatin mit seiner Ex betrogen haben. Erst gestern (28. November) schockte Angelina ihre Fans mit bitteren Tränen in einer emotionalen Videobotschaft. Ex-Freund Rocco Stark, 30, nahm sich offenbar genau diesen Snapchat-Clip zum Anlass, um sich über seine Ex lustig zu machen.

Angelina Heger leidet unter der Trennung von Leonard Freier

Ohje, die Trennung von Angelina Heger und Leonard Freier scheint vor allem bei der Ex-Bachelor-Kandidatin Spuren zu hinterlassen. Während sich der 31-Jährige vor wenigen Tagen freudestrahlend mit einem Advents-Selfie bei seinen Fans meldete, kullerten bei der 24-Jährigen die Tränen. In einem emotionalen Snapchat-Video wollte Angelina ihren Fans erklären, dass es ihr nach der Trennung gut gehe. Obwohl sie sich sichtlich Mühe gab, konnte sie ihre Tränen aber irgendwann einfach nicht mehr zurückhalten.

Rocco Stark kann's nicht lassen

Ex-Freund Rocco Stark scheint nun erneut mitmischen zu wollen. Schon vor einigen Tagen meldete er sich mit einem vielsagenden Statement zum Liebes-Aus von Angelina und Leonard Freier zu Wort. Nun zieht er die 24-Jährige erneut durch den Kakao, denn auch er teilte vor wenigen Stunden ein Snapchat-Video mit seinen Fans. Zu sehen ist der Schauspieler, der mit leiser Stimme verkündet, wie sehr er seinen BFF Marc Aurel vermisse: "Ich bin ganz allein. Der Marc ist nicht da", erklärt der 30-Jährige, bevor plötzlich Tränen fließen.

Nur Zufall? Wohl nicht. Und Rocco setzt sogar noch einen drauf. Während im Hintergrund Leona Lewis' Herzschmerz-Song "Bleeding Love" zu hören ist, schluchzt der 30-Jährige in die Kamera, bevor er sich schließlich Wassereis aus dem Kühlschrank holt und sich aufs Sofa legt. Das erinnert doch verdächtig an die Snaps seiner Ex-Freundin, denn auch Angelina hatte sich mit Eis gegen den Liebeskummer auf dem Sofa gezeigt.

Gemein oder einfach witzig? Stimmt unten ab!

Wie findet ihr Roccos Seitenhieb gegen Angelina?

%
0
%
0