Eva Longoria: Trauriger Schicksalsschlag

Auf Instagram nimmt die Schauspielerin Abschied von ihrem Familienmitglied

Eva Longoria, 43, steht kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes und könnte derzeit glücklicher nicht sein. Doch jetzt wird ihr Familienglück von einem schweren Verlust überschattet. 

Eva Longoria trauert um ihren Hund

Im vergangenen Dezember verkündete „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria die freudige Nachricht, dass sie und ihr Ehemann José Bastón zum ersten Mal Nachwuchs erwarten. Jeden Moment könnte ihr kleiner Sprössling das Licht der Welt erblicken. 

Doch nun traf die 43-Jährige ein trauriger Schicksalsschlag: Ihr geliebter Hund Jinxy ist gestorben!

 

 

Big brother on baby bump watch! Thx Jinxy Baby! 👶🏽

Ein Beitrag geteilt von Eva Longoria Baston (@evalongoria) am

 

Instagram-Post rührt zu Tränen 

Auf ihrem Instagram-Profil teilte Eva die traurige News mit ihren Fans. Sie veröffentlichte ein Bild, auf dem sie liebevoll mit ihrem kleinen Vierbeiner kuschelt. Dazu schrieb die Schauspielerin herzzerreißende Worte:

Der Tag, vor dem ich mich so sehr gefürchtet habe, ist gekommen. Jinxy ist beim Tierarzt in meinen Armen gestorben. Er hatte einen Schlaganfall, von dem er sich nicht mehr erholt hat.

 

 

Ihr Hündchen wurde stolze 15 Jahre alt – und schenkte seiner Familie stets seine volle Liebe! 

„Er war mein Baby, bevor das Baby in meinem Bauch hinzukam“

In dem Beitrag veröffentlichte Eva außerdem eine Reihe weiterer Bilder des kleinen Hundes und diese herzzerreißenden Abschiedsworte: 

Er war mein Baby, bevor das Baby in meinem Bauch hinzukam. Ich bin so traurig, aber ich weiß, dass er jetzt nicht mehr leiden muss. Jeder, der mich kannte, kannte auch Jinxy. Er wird von vielen vermisst werden. Ich liebe dich, Jinxy!

Viele ihrer Follower können Evas Trauer um ihr Haustier bestens nachvollziehen und drückten in ihren Kommentaren zahlreich ihr Beileid aus. 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

Artikel enthält Affiliate-Links