"Goodbye Deutschland": Trennung bei Patrick und Anja Lorenz

Der Traum von einer gemeinsamen Zukunft auf Mallorca ist geplatzt

Aus der Traum vom Auswanderer-Glück! Anja und Patrick Lorenz wollten mit einer Wurstbude auf Mallorca durchstarten - doch diese Geschäftsidee hat dem "Goodbye Deutschland"-Paar nun seine Ehe gekostet...

Anja Lorenz kehrt nach Deutschland zurück

Anfang des Jahres zeigte Vox, wie sich das junge Pärchen eine eigene Existenz auf der Insel aufbaute. Dass sich ihr Auswanderer-Traum mit zwei kleinen Kindern als keine leichte Aufgabe ist, war bereits im TV ersichtlich. Während Anja dem ganzen Plan skeptisch gegenüberstand, war Patrick am Würstchengrill ganz in seinem Elan.

 

 

Doch die Ehe hielt dem Stress offenbar nicht stand: Nun hat sich das Paar getrennt!

Der Stress mit unserer Bude hat sich auf unsere Ehe übertragen. Jetzt haben wir entschlossen, dass Anja erstmal zurück nach Deutschland geht, 

so der Familienvater gegenüber "Closer".

Ist dies das endgültige Ehe-Aus?

Er musste sich vorerst von seinen Kindern verabschieden, denn die Saison möchte der Auswanderer seine Würstchenbude auf jeden Fall weiterführen. Ganz aufgegeben hat Patrick seine Ehe jedoch noch nicht. So habe er die Hoffnung, beide können durch die Entfernung Freiraum gewinnen und wieder zueinander finden. 

In der Sendung hatte er damals bereits erklärt: 

Wir gehören zusammen, egal wie. Dann musst du auch mal einlenken. Ich weiß nicht, wie ich es ihr beibringen soll. Aber für mich ist es so: Ein Leben ohne meine Familie gibt es nicht 

Ob Anja das genauso sieht? Wer weiß, vielleicht Patrick dieses Mal nun selber ein und kehrt zu seiner Familie nach Deutschland zurück.

 

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!