GZSZ: Dieser Star wurde einfach ersetzt

Serien-Aus nach acht Jahren

Die Fans sind entsetzt! GZSZ-Star Lenny Ottl, 8, ist überraschend aus der Serie verschwunden. Der „Oskar Moreno“-Darsteller wurde durch einen älteren Schauspieler ersetzt.

„GZSZ”-Liebing Lenny Ottl wurde ausgewechselt

Dieser Serien-Abschied kam überraschend. Nach fast 2.000 Folgen wurde „Oskar Moreno“-Darsteller Lenny Ottl einfach ersetzt. Der blonde Jungschauspieler spielte seit 2011 den einzigen Sohn von „Leon Moreno“ und der bereits verstorbenen „Verena Koch“.

 

 

Nun schlüpft ein anderes Kind in seine Rolle. Der zehnjährige Joey wird nun den Sohn von GZSZ-Urgestein Daniel Fehlow spielen. Der Schüler wurde am Set bereits herzlich willkommen geheißen. Mit der Neubesetzung ändert sich auch der Charakter der Rolle. Serien-Producer Damian Lott verrät, dass der neue „Oskar“ es ordentlich krachen lassen wird:

Joey wird in seiner Rolle als Oskar Moreno für die ein oder andere Unruhe sorgen und das Leben seiner Familie um einiges wilder gestalten (...) Oskar ist nun in einem Alter, in dem er viel ausprobiert. Nie böswillig, aber wie im echten Leben gibt es einfach unterschiedliche Ansichten von Erwachsenen und Kindern. Spaß und Spannung sind damit vorprogrammiert.

 

SO reagieren die Serienfans auf die Neubesetzung

Die Fans des RTL-Dauerbrenners sehen die Neubesetzung bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit gemischten Gefühlen. Schließlich haben sie über Jahre eine Bindung zu dem Kinderstar aufgebaut. Sie schreiben:

Er ist in der kurzen Zeit um gefühlte mind. 5 Jahre gealtert und vom Kind zum Teenager geworden. Etwas unrealistisch meiner Meinung nach.

Waaaaaaaas!? Das süßeste Serienkind kann man doch nicht einfach austauschen. Das wird 'ne mega Umstellung. Aber dem neuen jungen Mann viel Glück!

Schlechteste Neubesetzung ever! Ever ever ever ever. Viel älter, komplett anderes aussehen, komplett anderes Wesen/anderer Typ - wie kann man nur?^^ Sorry, aber versteh nicht, warum man sich freiwillig so unglaubwürdig macht damit. Als ob kein passender Darsteller zu casten gewesen wäre ^^.

 

 

Doch es gibt auch genug Fans, die auf der Seite des neuen Jungstars sind:

Jetzt gebt dem Kleinen doch bitte eine Chance.

Denkt bitte daran, es ist eine Serie. Verteufelt den Kleinen nicht. Johanna wurde auch ausgewechselt. Viel Glück für den Neuen. 

Gute Endscheidung 👍🏼 Der vorige Darsteller war süß, aber irgendwie hatte ich immer denn Eindruck, dass er irgendwie überfordert ist, was ja auch in dem jungen Alter nicht so tragisch ist, aber ich denke, ein anderes Kind könnte diese Rolle vielleicht besser ausfüllen.

Nach ein paar Monaten haben sich die GZSZ-Fans schon an so manchen Neuzugang gewöhnt. Und so wird es sicher nur eine Frage der Zeit sein, bevor der neue „Oskar“ auch die restlichen Zuschauer begeistert.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

GZSZ-Knaller: Comedy-Queen kommt in die Serie

Mega-Veränderung bei GZSZ: Neuer Cast!

GZSZ: Die emotionalsten Hochzeiten aller Zeiten

Wie findest du die Neubesetzung?

%
0
%
0
Themen