Heidi Klum begeistert mit intimem Still-Video

Zum Muttertag teilte die Model-Mama private Erinnerungen mit ihren Fans

Wow, so haben wir Heidi Klum, 45, wirklich noch nie gesehen! Pünktlich zum Muttertag teilte die Model-Mama ganz private Erinnerungen mit ihren Fans - und die sind völlig aus dem Häuschen!

Intimer Muttertags-Post

Heidi Klum ist nicht nur als Model super erfolgreich, sondern gilt auch als Mutter von vier Kindern als absolute Power-Mum. Obwohl die 45-Jährige regelmäßig private Einblicke aus ihrem Leben mit ihren Followern teilt, hält sie ihre Kids weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus, Postings über Leni, Henry, Johan und Lou gehören der Seltenheit an.

Umso überraschender dürften für viele Fans jetzt Heidis neuesten "Instagram"-Postings sein. Passend zum Muttertag scheint die GNTM-Chefin nämlich in Erinnerungen zu schwelgen und ließ die Netzgemeinde prompt daran teilhaben. 

Die Model-Mama postete jetzt vierzehn Jahre alte Familienvideos, die die Öffentlichkeit definitiv noch nie gesehen hat! So zeigt sich Heidi Klum mit XXL-Babykugel kurz vor der Geburt von Tochter Leni und beim Packen der Krankenhaus-Tasche.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

I got it from my Mama 😘❤️#mothersday ❤️🥰

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

😂🤣😛🤗HAPPY #mothersday to all the Moms around the World 😘 #DankeMama

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi Klum zeigt sich beim Stillen

Doch damit längst nicht genug, denn zu guter Letzt teilte die Vierfach-Mama sogar ein ganz intimes Video - und zwar beim Stillen:

... und das ist, wie alles für mich als Mutter begann. Der erste Tag mit Klein-Leni. Ich fühle mich so gesegnet mit meinen vier wundervollen Kindern Leni, Henry, Johan und Lou. DANKE! #mothersday,

schrieb die 45-Jährige zu ihrem Video-Post, in welchem die Vollblut-Mama überglücklich in die Kamera strahlt.

Fans sind begeistert

Obwohl man meinen könnte, dass Heidi mit diesem sehr privaten "Instagram"-Video für Kritik sorgen könnte, zeigt sich die Mehrheit ihrer Fangemeinde begeistert von dem niedlichen Clip:

Warum man so etwas Privates teilt? Vielleicht, weil es das Normalste der Welt ist und genau das, was eine Mama ausmacht.

Es ist so wichtig zu zeigen, wie normal das Stillen eines Kindes ist. Dankeschön Heidi!

Wow! Mutig, so etwas Privates mit uns zu teilen.

Danke für diesen persönlichen Einblick.

Aww, Heidi! Wenn ich das mal sagen darf: Du bist ein riesiges Vorbild für mich

Finde ich toll, dass du diese privaten Videos mit uns teilst.

Krass! Ist das schön!

Ich finde es klasse, dass auch von einem Topmodel mal ganz normale Videos kommen. Hut ab dafür!

Solche und ähnliche Kommentare finden sich unter Heidi Klums Video. Doch es gibt auch kritische Stimmen zum Still-Clip. So fragt eine Userin: "Ganz großes Kino Frau Klum, was sagt denn die Tochter dazu?", eine andere meint: "Jetzt drehst du aber völlig durch".

Fakt ist, dass Heidi Klum als Karrierefrau und Vierfach-Mama stolz auf sich sein kann. Da dürfte ihr das bisschen Kritik ziemlich egal sein. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Heidi Klum schwanger? Eindeutiges Statement

Heidi Klum: Mit IHM hat sie das Hochzeitskleid ausgesucht

Themen