Heidi Klum: Hat Seal sie betrogen?

Sieben Jahre lang war das Ex-Paar verheiratet

Krasse Anschuldigungen: Seals, 54, ehemalige Freundin Tatjana Patitz, 51, entlarvt ihn als extrem untreu! Wie verkraftet Heidi Klum, 44, diese Enthüllung?

Tatjana Patitz: "Da ist kein Knochen in seinem Körper, der treu ist"

Jetzt kommt alles raus! Ist nach sechs Jahren das Rätsel um Heidi Klums Ehe-Aus mit Seal endlich gelöst? Was seine Ex über den Sänger verrät, ist ein Schock!

Da ist kein Knochen in seinem Körper, der treu ist,

behauptet Tatjana Patitz. Wie bitte? Ist der Schmusebarde in Wahrheit ein schlimmer Finger? Wir kennen ihn doch eigentlich als perfekten Partner, der alles für sein Glück mit Heidi tat! Seine Verflossene Tatjana zumindest enttarnt ihn als chronischen Fremdgänger:

Der konnte sich nichts entgehen lassen,

erzählt Patitz im Interview mit dem „Stern“. Warum die Deutsche fast 20 Jahre nach der Trennung von Seal so bitter abrechnet, bleibt unklar. Fest steht: Tatjana hat das Kapitel längst abgeschlossen, Model-Mama Heidi jedoch ist – allein schon durch die Kids – auf ewig mit ihrem Ex verbunden. Und sie erlebte womöglich dasselbe Fremdgeh-Drama! Das zumindest legt die Beichte ihrer Vorgängerin nahe.

 

Time to have a rest after a long day. #chilling #gowithit #rarelydoselfies

Ein Beitrag geteilt von Tatjana Patitz (@tatjanapatitz) am

Heidi Klum: Gute Miene zu bösem Spiel?

Nach außen hin spielte Seal allerdings immer Mister Right. Er hielt seiner Karrierefrau aufopferungsvoll den Rücken frei, war engagierter Daddy für die drei gemeinsamen Sprösslinge sowie Heidis Tochter Leni und eng verbandelt mit ihrer Bergisch-Gladbacher Family – Karnevalskostüm inklusive. Von Untreue war nie die Rede, allerdings unterstellte Seal seiner Ex 2012 eine Affäre mit dem Bodyguard.

Ich hätte mir gewünscht, dass Heidi mehr Klasse gezeigt und gewartet hätte, bis wir getrennt sind, ehe sie mit einem Angestellten ins Bett steigt,

pöbelte Seal damals. Vermutlich für den Patchwork-Frieden verlor Heidi nie ein böses Wort. Während bei vorherigen Beziehungen des Schnulzen-Stars von krankhafter Eifersucht und sogar häuslicher Gewalt die Rede war, gelang es Heidi, den schönen Schein zu wahren.

Embed from Getty Images

Patitz hat jedoch keinen Grund zu schweigen. Sie bekennt:

Das war sehr schmerzhaft. Es hat ganz übel aufgehört!

Ob Heidi dasselbe durchmachen musste? Patitz’ Anschuldigungen könnten bei Heidi womöglich alte Wunden aufreißen und grundsätzliche Zweifel an der Männerwelt auslösen. Denn dass Liebes-Chaot Vito Schnabel, 31, in der Beziehung mit Heidi ebenfalls häufiger mit anderen Frauen gesichtet wurde, ist unumstritten. Es scheint, als habe Heidi einfach kein glückliches Händchen mit Männern ...

Text: Bea Peters

Noch mehr heiße Promi-Geschichten liest du in der neuen aktuellen OK!, jetzt am Kiosk!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei