Heidi Klum: Will sie Vito Schnabel mit dieser Aktion eifersüchtig machen?

Jetzt könnte es ernst zwischen der Model-Mama und Tom Kaulitz werden

Zufall oder kalkulierter Schachzug? Nachdem Heidi Klum, 44, die vergangenen Wochen mit Tom Kaulitz, 28, für Aufsehen sorgte, soll die Model-Mama jetzt schon ein neues Liebesnest für sich und ihren neuen Lover gekauft haben – dieses befindet sich ausgerechnet in der Nachbarschaft ihres Ex-Freundes Vito Schnabel, 31.

Heidi Klum gönnt sich neues Penthouse in New York

Nach dem Liebes-Spektakel der vergangenen Wochen zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz ist es ruhig um die Vierfach-Mama und den "Tokio Hotel"-Gitarristen geworden. Doch obwohl sich der 28-Jährige nach seinem Liebes-Urlaub mit Heidi wieder auf Tour mit seiner Band befindet, ließ es sich die Model-Mama nicht nehmen, via Social Media ihre Zuneigung zu dem Musiker auszudrücken. Verführerische Fotos, Herzchen-Emojis und sogar ein Bild von ihrem Liebsten postete die 44-Jährige auf Instagram.

 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Nun soll sich Heidi Klum ein neues Eigenheim geleistet haben. Dies berichtet die "Vanity Fair", der zufolge es sich um ein 4,1 Millionen Euro teures Apartment mit einer Fläche von 445 Quadratmetern handeln soll. Romantische Sonnenuntergänge mit ihrem neuen Lover Tom Kaulitz sind da wohl vorprogrammiert.

Kleiner Seitenhieb gegen Vito Schnabel?

Die Sache hat nur einen Haken – denn das stylisches Penthouse im New Yorker Stadtteil SoHo befindet sich in unmittelbarer Nähe ihres Ex-Freundes Vito Schnabel. Die Galerie des Kunsthändlers soll nämlich nur knappe 15 Gehminuten von der neuen Bleibe des Topmodels entfernt liegen. Der 31-Jährige wohnt ebenfalls in Manhattan, während ihrer Beziehung sollen die beiden in der Mercer Street gewohnt haben. 

Nun wird spekuliert, ob die "GNTM"-Jurorin ihrem Ex ihr neues Liebes-Glück auf die Nase binden möchte oder sie sich die neue Immobilie vielleicht doch ausgesucht hat, um dem Unternehmer wieder näher zu kommen. Dass Vito jedoch so wild darauf ist, Heidi und Tom in Zukunft morgens beim Bäcker über den Weg zu laufen, wagen wir zu bezweifeln …

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

 
Artikel enthält Affiliate-Links