Heidi Klums Mini-Me: Tochter Leni trägt High Heels und Minikleid

Klums Tochter mit bunten Haarspitzen in New York

Heidi Klums Tochter Leni verlässt mit ihrer Mutter die Radio City Music Hall in New York. Leni hat die Haarspitzen eingefärbt. Erst kürzlich zeigte sich Leni in einem bauchfreien Top und Ankle Boots an der Seite ihrer Mutter Heidi Klum.

Heidi Klums, 43, älteste Tochter Leni, 12, könnte glatt bei Mamas Model-Show „Germany’s Next Topmodel“ über den Catwalk laufen - die 12-Jährige beweist jetzt schon ihr Gespür für Fashion und könnte mit hohen Schuhen und Minikleid glatt als Heidis kleine Schwester durchgehen. Doch sind High Heels und ein derart knappes Outfit bei einer 12-Jährigen doch etwas zu viel des Guten?

Heidi Klum und Kids bei Tanzshow

Die Klumsche Großfamilie zeigte sich einmal mehr in New York City, wo Heidi Klum derzeit für ihre TV-Show „Project Runway“ vor der Kamera steht. Am Abend ging es für Heidi und ihre Kids, Leni, Johan, Lou, und Henry zum "Rockettes Summer Spectacular" in der Radio City Music Hall. Für die große Tanzshow warfen sich besonders Heidi und Leni in Schale.

12-Jährige mit High Heels

Heidis Tochter lenkte alle Blicke in einem weißen Satinminikleid auf sich zu dem sie schwarze High Heels trug. Doch Moment - Leni trägt mit 12 Jahren bereits High Heels, wie ihre berühmte Mama? Doch mit diesem Fashion-Statement nicht genug - der Klumsche Nachwuchs trägt die Haarspitzen jetzt in Grün und Blau gefärbt und Leni erinnert mit ihrem Look an eine Erwachsene.

Erst kürzlich zeigte sich Leni nicht weniger modetechnisch experimentierfreudig und spazierte im bauchfreien Top und mit Ankle Boots an der Seite ihrer Mutter Heidi durch New York.

 

 

Ist das Outfit too much für eine 12-Jährige?

%
0
%
0
%
0