Keanu Reeves: Zuckersüße Baby-Überraschung

Mit der 47-jährigen Alexandra will der Schauspieler eine Familie gründen

19 Jahre nach dem Tod seiner Ex-Freundin zeigt sich Keanu Reeves, 55, wieder glücklich verliebt. Mit Jennifer (†28) wäre der Schauspieler zum ersten Mal Vater geworden, doch das Kind kam tot zur Welt. Wagt sich der "John Wick"-Star nun erneut an das Thema Familienplanung?

Kerzenschein und Frank Sinatra: So romantisch hielt Keanu um Alexandras Hand an

Insidern zufolge sollen sich Hollywood-Star Keanu Reeves und Freundin Alexandra Grant verlobt haben. Wie die US-amerikanische "OK!" berichtet, soll der Heiratsantrag ganz romantisch während eines Dinners stattgefunden haben. Demnach habe er der Künstlerin einen Vintage-Goldring an den Finger gesteckt und sie auf Knien um ihre Hand gebeten

Nun sollen die Zwei den nächsten Schritt wagen und eine gemeinsame Familie gründen wollen. Das Paar möchte Kinder adoptieren.

Keanu hat gesehen, was für eine magische Erfahrung Adoption für seine Freundin Sandra Bullock gewesen ist, 

habe ein Insider dem Magazin verraten. Der "Gravity"-Star adoptierte 2010 den kleinen Louis, der in New Orleans zur Welt kam, und fünf Jahre später die dreijährige Laila, die zuvor in einem Pflegeheim in Louisiana gelebt hatte. 

Mehr zu Keanu Reeves:

 

Keanu Reeves als Papa? "Er hat all die richtigen Qualitäten"

Der Quelle zufolge haben sich Keanu und Alexandra bereits in die Idee verliebt, "einem Kind in Not ein liebevolles Zuhause zu geben". Es sei ihnen sehr wichtig, etwas zurückzugeben. Immerhin befinden sich die beiden in einer sehr privilegierten Situation, einem Kind würde es in ihrem Zuhause sicherlich an Nichts fehlen. Dessen sei sich das Paar durchaus bewusst. Keanu soll zwar etwas nervös sein, doch seine Freunde wissen, dass er ein wunderbarer Vater sei.

Keanu hat all die richtigen Qualitäten: Er ist geduldig und gütig, aber auch ernst, wenn er es sein muss, und er hat so viel Liebe zu geben.

Der Weltstar hatte seit Jahren keine feste Beziehung, nachdem seine Ex-Freundin Jennifer Syme (†28) 2001 bei einem Autounfall gestorben war. Drei Jahre davor war die gemeinsame Tochter Ava tot zur Welt gekommen. Alexandra Grant soll er seit 2009 kennen und schon ein paar Jahre mit der Künstlerin zusammen sein. Erst im vergangenen Jahr machten sie ihre Liebe auf dem roten Teppich öffentlich.

 

Embed from Getty Images

 

Glaubst du, dass Keanu ein Kind mit Alexandra adoptieren wird?

%
0
%
0