Kendall Jenner: Intimes Kuss-Geständnis!

SO knutscht der „KUWTK”-Star am liebsten

Im Fernsehen war Kendall Jenner, 22, ziemlich in Plauderlaune. Die schöne Schwester von Kim Kardashian, 37, verriet jetzt, worauf es beim Küssen für sie ankommt und wie man ihr Herz am besten erobert.

So knutscht Kendall Jenner am liebsten

SO gelöst erlebt man die Zunge von Kendall Jenner selten. In der Sendung „Movie Night with Karlie Klossplauderte der Reality-Star jetzt aus dem Nähkästchen. Auf die Frage, was für Kendall Jenner beim Küssen wichtig ist, antwortete das Model: 

Es kommt auf die Chemie an. Man muss die Männer schon mögen. Wenn es dir eigentlich egal ist, bedeutet es nicht viel.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am

 

Klingt ganz so, als würde die 22-Jährige ihre Küsse sparsam verteilen. Wenn die Chemie aber nicht passt, zieht der „Keeping Up with the Kardashians”-Star auch schnell wieder die Reißleine. 

Wenn es einfach nicht stimmt, dann versuche ich es auch nicht, zu erzwingen. Dann bin ich eher so: ,OK, tschüss!'

So muss der Traummann von Kendall Jenner sein

Doch abgesehen vom Küssen muss der Traumtyp von Kendall Jenner noch andere Qualitäten mitbringen. So merkt die 22-Jährige, ob ein Mann zu ihr passt:

Ich muss mich einfach wohlfühlen. Ich weiß, ein erstes Date ist immer seltsam, aber wenn man sich sofort wohlfühlt und spürt, dass man eine gute Zeit hat, viel lacht und dem anderen nicht mehr von der Seite weichen möchte, dann passt es.

 

 

Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am

 

Wohl soll sich Kendall Jenner aktuell besonders an der Seite von Blake Griffin fühlen. Der 28-jährige Basketballspieler hat angeblich das Herz des Models erobert. Er halt also offenbar ihren Kuss-Test bestanden.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!