Kim Kardashians Diät-Geheimnis: Nach Geburt hat sie fast ihr Traumgewicht erreicht

Der "KUWTK"-Star nimmt mit der Atkins-Diät ab

Kim Kardashian zeigt ihre erschlankten Kurven auf Snapchat. Kim Kardashian hat durch die Atkins-Diät abgenommen. Kim Kardashian 

Kim Kardashian, 35, hat ihren Babybpfunden nach der Geburt von Saint West im Dezember 2015 den Kampf an gesagt. Mit einem ganz bestimmten Geheimrezept bringt der „KUWTK“-Stars die Kilos zum Schmelzen und dokumentiert ihre Abnehmerfolge auf Snapchat.

Kim Kardashian hat derzeit alle Hände voll zu tun ihren Körper wieder in Form zu bringen. Denn auch Kimis dralle Kurven wollen trainiert werden und der „Keeping Up With The Kardashians“-Star hat ein großes Ziel vor Augen: Sie will ihr altes Traumgewicht zurückerlangen. Wie? Ganz einfach - mit der Atkins-Diät.

 

 

@KimKardashian #KimKardashianSnap #KimKardashianSnapchat

Ein von Kim Kardashian Snapchats🍑 (@kimkardashiansnap) gepostetes Foto am

 

Und die bisherigen Erfolge können sich sehen lassen: Kim stellte sich mit ihren Snapchat-Fans auf die Waage. Derzeit bringt sie bei einer Körpergröße von 159 cm 59 Kilo auf die Waage und ist somit nur noch 5 Kilo von ihrem Wunschgewicht aus dem Jahr 2010 entfernt, wie Kim kommentiert.

Bis dahin stehen noch viele Trainingsstunden im Fitnessstudio und viele Griffe in die Spanx-Trickkiste auf dem Plan.

Hier zeigt Kim Kardashian ihre erschlankte Silhouette stolz auf Snapchat:

 

 

@KimKardashian #KimKardashianSnap #KimKardashianSnapchat

Ein von Kim Kardashian Snapchats🍑 (@kimkardashiansnap) gepostetes Video am