Krasser Vorwurf: Ist Melissa Damilia nur wegen Pietro berühmt?

Krasse Vorwürfe gegen die Bachelorette

20.08.2020 11:37 Uhr

Auweia, bei "Kampf der Realitystars"-Kandidatin Melissa Damilia, 24, flossen in der gestrigen Folge (20. August) erneut die Tränen - und das unter anderem schon wieder wegen Pietro Lombardi, 28!

Bei "Kampf der Realitystars" eskaliert die Situation

Drama, Tränen und Mega-Zoff: Bei "Kampf der Realitystars" kommen die Trash-Fans aktuell voll und ganz auf ihre Kosten. Nicht nur, dass es zwischen Georgina Fleur und Neuankömmling Zoe Saip eskalierte, sondern auch der neue Bewohner Steff Jerkel sorgte für einen Eklat.  

Schon wenige Minuten nach seiner Ankunft auf der Insel machte sich der "Goodbye Deutschland"-Darsteller ziemlich unbeliebt bei den weiblichen Mitstreitern: Mit seinen Macho-Sprüchen eckte er unter anderem bei Georgina und Aurelie an, die ihm prompt unterstellte, frauenfeindlich zu sein.

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

 

Steff Jerkel vs. Melissa Damilia: "Ohne Pietro hättest du keine 400.000 Follower"

Als wäre das noch nicht genug, konfrontierte er Melissa Damilia erneut mit ihrer Liebelei mit Pietro Lombardi: "Dich kenne ich: Pietro Lombardi. (…) Auf jeden Fall fand Pietro dich ganz toll." Der diesjährigen Bachelorette war das sichtlich unangenehm: "Ich war auch bei 'Love Island‘“, entgegnete sie dem Mallorca-Auswanderer.

Zur Erinnerung: Die 24-Jährige gab in der letzten Folge zu, dass ein Kuss mit dem "Phänomenal"-Sänger der beste ihres Lebens gewesen sei und brach kurz darauf in Tränen aus - ein heikles Thema.

Steff Jerkel wollte es aber offenbar nicht dabei belassen und legte nach, indem er Melissa Damilia vorwarf, dass sie ihre Bekanntheit und vor allem auch ihren Instagram-Erfolg nur Pietro zu verdanken habe:

Denkst du, dass du ohne Pietro auch 400.000 Follower hättest? (…) Also meine Meinung ist: Ohne Pietro hättest du keine 400.000 Follower. Ende, aus, vorbei.

Zu viel für die Beauty, die ihren Mitstreiter als "respektlos" bezeichnete und die Gruppe sichtlich wütend verließ. Anschließend brach sie in den Armen von Willi Herren zusammen.

Abrechnung mit dem "Goodbye Deutschland"-Darsteller

Gegenüber RTL äußerte sich Melissa Damilia zu dem Vorfall bei "Kampf der Realitystars":

Der hat einfach auf seiner Meinung beharrt und das war auch der Grund, warum ich dann angefangen habe, zu weinen. Ich kenne sowas nicht. Jemand, der sich was anderes gar nicht anhört und warum willst du dann mit mir diskutieren, wenn du deine eigene Meinung hast und bei der bleibst und auf der beharrst.

Offensichtlich ist Steff bei Melissa Damilia ein für alle Mal unten durch. Blöd nur, dass die beiden noch ein bisschen Zeit miteinander verbringen müssen - zumindest bis zur nächsten Folge, wo erneut zwei Trash-Promis bei "Kampf der Realitystars" rausfliegen.

"Kampf der Realitystars" läuft immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und jederzeit bei TVNOW.

Was sagst du zu Neuankömmling Steff Jerkel?

%
0
%
0