Lena Gercke & Kilian Müller-Wohlfahrt: Ist das der Trennungsgrund?

"Sie arbeitet sehr viel"

Die Trennung von Lena Gercke, 30, und Kilian Müller-Wohlfahrt, 37, kam ziemlich überraschend! Nach drei Jahren Beziehung gaben die einstigen Turteltauben ihr Liebesaus bekannt. Bisher schwiegen die beiden über mögliche Trennungsgründe - Insider wollen allerdings wissen, woran die Liebe gescheitert ist.

Lena Gercke: Sie ist wieder Single

Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin Lena Gercke geht nun wieder als Single-Lady durchs Leben, wie das Management gegenüber OK! bestätigte. Nach drei Jahren haben sich die Schönheit und der Sportmediziner für ein Beziehungs-Aus entschieden. Sie hätten sich einvernehmlich und freundschaftlich getrennt, heißt es. Über die Gründe für das plötzliche Liebesaus schweigen die Beteiligten.

Neue Partner gibt es nicht,

bestätigte das Management gegenüber "Bunte".

 

 

Bekannte kennen vermeintlichen Trennungsgrund

Für ihre Fans waren Lena und Kilian ein Traumpaar - der Sohn von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, 75, stand seiner Liebsten nach dem Tod ihres Vaters zur Seite, gab ihr Kraft. Damals postete Lena auf Instagram ein Foto von sich und ihrem Lebenspartner - eine echte Seltenheit:

Wenn du denkst, deine Welt bricht auseinander, ist alles, was zählt, die eine Person, die dich ins Leben zurückholt.

 

 

Das Model hielt die Beziehung mit dem 37-Jährigen weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus, es gab nur wenig Auftritte zu zweit. Aber woran ist die einstige große Liebe am Ende gescheitert?

Freunde aus dem Umfeld der Blondine meinen gegenüber "Bunte":

Sie arbeitet sehr viel und sehr hart. Sie reist ständig und macht keine halben Sachen. Wenn Lena etwas wichtig ist, dann hängt sie sich voll rein. Freizeit und Hobbys bleiben dann auf der Strecke.

Ob die Beziehung von Lena und Kilian tatsächlich am Job des Models gescheitert ist, wissen nur die beiden selbst. 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News